RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Der Verein

Überwachungskamera installiert

Kleinfeld wurde mutwillig beschädigt, Anzeige folgt!

25.04.14 21:50 (pres) Der Kunstrasenplatz an der Stockschützenanlage wurde in den letzten Wochen immer wieder beschädigt und beim Verlassen eine Unmenge an Müll hinterlassen.

Die Tornetze wurden mit Feuerzeugen so bearbeitet, dass diese gerissen sind.
Mittlerweile wurde die Anlage mit einer Überwachungskamera ausgestattet, um dies da draußen etwas in Griff zu bekommen.

Den Verursachern der aufgelaufenen Schäden an den Tornetzen geben wir noch Zeit bis zum 01.05.2014, sich zu melden, ansonsten ergeht Anzeige!
Es gibt Zeugen, die die jungen Leute gesehen haben, als diese die Tornetze beschädigten und wir wissen auch, wer den ganzen Abfall liegen hat lassen.

Artikel wurde erstellt von TSV Pressestelle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
573 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...