RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

Nach dem 9:0 Sieg im Landkreispokalfinale zurecht nur strahlende Gesichter

FC Stätzling - TSV Aindling 0:9 (0:3)

U19 nach 2008, 2009 erneut Landkreispokalsieger AIC/FDB

05.07.09 20:07 (jg) Mit einem hohen 9:0 Sieg gegen den Liga-Konkurrenten FC Stätzling sicherte sich die A-Jugend wieder den Titel des Landkreispokals. Keines der beiden Punktspiele konnte man für sich entscheiden, aber in diesem Spiel zeigte die A-Jugend mit einer großen Willensstärke dass man den Platz nur als Sieger verlassen will was man auch eindeutig demonstrierte.

Man legte los wie die Feuerwehr und schon nach 8.Min. zielte Werner Meyer übers leere Tor. Nur eine Minute später scheiterte Christian Schön mit einem Schuß an den Pfosten. Stefan Kopp wurde in seinem letzten Spiel für die A-Jugend in der 12. Min. zur einer Glanzparade gezwungen, als er einen 25 m Schuß aus den Winkel fischte.
Eine tolle Kombination ging in der 18. Min. dem 1:0 voraus, eingeleitet von Christian Schön über Patrick Fischer dieser bediente mustergültig Patrick Heigemeir und er lies dem Torwart keine Chance. Nach 30.Min. stand es 2:0 als Christian Schön für Werner Meyer auflegte und dieser traf aus 14 m ins lange Eck. In der 35. Min. reagierte Sergej Scheifel nach einem Freistoß von Julian Schlaegel am schnellsten und staubte aus 6 m zum 3:0 ab.

Nach der Pause ließ der Druck der A-Jugend nicht nach und man erzielte in der 50.Min durch den eingewechselten Kevin Streit das 4:0. Auch für das 5:0 war Kevin Streit verantwortlich als er den zurückgelegten Ball von Julian Schlaegel aus 5 m verwertete. Jetzt hatte die A-Jugend leichtes Spiel und sie Kombinierten fast nach belieben. Für Treffer Nr. 6 war Werner Meyer in der 65 Min. verantwortlich, als er aus 16 m den Torwart überwand. Das 7:0 in der 75. Min. ging wiederum auf das Konto von Werner Meyer als er allein vor dem Torwart sicher verwandelte.
Fabian Ettinger erzielte in der 80.Min. das 8:0 nach einem abgewehrten Schuß. Christian Schön traf in der 81.Min. aus 10 m zum 9:0 was auch den Endstand bedeutete.

Eine Top Leistung der Kessel-Schützlinge die mit diesem Sieg für einen tollen Saisonabschluß sorgten. Kapitän Max Klostermeir konnte aus den Händen des stellvertreten Landrat Reitberger den Siegerpokal hochhalten.

Aufstellung:
Tor Stefan Kopp, Sergej Scheifel, Michael Ettinger, Patrick Fischer, Max Klostermeir, Patrick Heigemeir (ab 69. Min. Matthias Jacobi), Christian Schön, Sebastian Rutkowski (ab 65. Min. Fabian Ettinger), Marco Streit (ab 46. Min. Kevin Streit), Julian Schaegel (ab 60. Min. Fabian Trautmann), Werner Meyer

Videos zum Spiel? aindlingTV war dabei!
Ein hochauflösendes Video zum Spiel finden Sie auch auf dem
Online TV-Portal des Bayerischen Fußball-Verbandes...»
 
Die Aichacher Nachrichten titeln: Aindlinger A-Junioren mit überragender Vorstellung...»
Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
2660 x gelesen | 2 Videos | 2 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
2. Halbzeit FC Stätzling - TSV Aindling
04.07.09 4:53 Minuten
1. Halbzeit FC Stätzling - TSV Aindling
04.07.09 4:47 Minuten
Fotos
A-Jun Landkreispokalsieger 2009
Trainer Kessel bei der Abendwäsche
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...