RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - C2-Jugend

Louis Mayer in der Mitte nach seinem sehenswerten Treffer zum 3:1

SG Aindling/Stotzard/Rehling II - TSV 1896 Rain U14 II 3:2 (2:1)

Heimsieg zum Saisonabschluss

29.06.24 16:15 (ts) Mit einem verdienten 3:2 Heimsieg gegen den TSV 1896 Rain konnte sich die C2 in die Sommerpause verabschieden.

Bereits zum Anpfiff am Samstagmorgen um 10:30 Uhr in Aindling waren die Temperaturen sengend heiß. Aber die Heimelf begann gleich schwungvoll und konnte bereit nach 3 Minuten in Führung gehen. Nach feinem Abspiel von Valentin Schäffer ließ Niklas Forster mit einem platzierten Linksschuss dem Keeper keine Chance.

Mit einem Fernschuss aus gut 20 Metern konnten die Rainer zum 1:1 ausgleichen (11.). Aber die SG blieb die Antwort nicht lange schuldig. Valentin Schäffer setzte sich energisch über rechts durch und konnte aus spitzen Winkel zur erneuten 2:1 Führung (18.) verwandeln. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Pause.

Auch im zweiten Durchgang war man sofort wieder hellwach und konnte sogleich auf 3:1 erhöhen (37.). Nach einem Eckball von Jakob Schlecht war es Louis Mayer der sich den Ball zurechtlegte und links oben in den Winkel jagte. Nur eine Minute später hätte man das Spiel bereits entscheiden können. Nach einem feinen Spielzug über Kapitän Elias Stegmeir und Alexander Stockebrand war es Lukas Ehleider der den Ball links am Pfosten knapp vorbeilegte. Und auch eine weitere Großchance alleine vor dem Keeper konnte Lukas Ehleider leider nicht nutzen und schob diesmal knapp rechts vorbei.

Danach wurde das Spiel etwas hitziger. Die Gäste kamen durch einen Elfmeter auf 3:2 heran und wir hatten noch ein paar knifflige Freistoßsituationen zu überstehen. In der 65.Spielminute war Alexander Stockebrand alleine aufs Rainer Tor unterwegs und wurde ohne Chance auf den Ball von einem Abwehrspieler von hinten von den Beinen geholt. Zur Überraschung aller Spieler und Zuschauer blieb der Pfiff des Schiedsrichters aus. Aber am Ende konnte man den Verdienten 3:2 Heimsieg zum Saisonfinale einsacken und geht nun zufrieden in die Sommerpause.

Für die SG spielten und trafen:
Laurin Jäger (TW), Louis Mayer (1), Vitus Kramer, Elias Stegmeir, Alexander Stockebrand, Jakob Schlecht, Jakob Strobl, Niklas Forster (1), Valentin Schäffer (1) Marijan Mlakic, Lukas Ehleider, Georg Haberl



Artikel wurde erstellt von Thomas Schlecht
125 x gelesen | 2 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 15 Gruppe Agsb 5 HRSUNTorediff.Punkte
1TSV 1909 Gersthofen C3770053:1439+21
2SG Aindling / Stotzard / Rehling 2 Flex750236:1125+15
3JFG Weilachtal 2641140:1327+13
4TSG Augsburg 2631230:1416+10
5(SG) SV Obergriesbach 2620410:30-20+6
6SG Neuburg Land 2 Flex711512:38-26+4
7TSV 1896 Rain U14 2 FLEX510415:29-14+3
8TSV Firnhaberau Augsburg C2 FLEX601514:61-47+1
9JFG Schmutter 11 C2 Flex o.W.00000:000
9SG Wagenhofen-Rohrenfels / Oberhausen-Sinning 2 zg.00000:000
9TSV 1894 Pöttmes C 2 flex o.W.00000:000
© tsv-aindling.de, 17.04.24 18:07
U 15 Gruppe Agsb 7 RRSUNTorediff.Punkte
1(SG) Auerbach / Horgau 2 Flex 2641132:1319+13
2SG Neuburg Land 2 Flex632127:1710+11
3SG Aindling / Stotzard / Rehling 2 Flex622215:19-4+8
4TSV 1896 Rain U14 2 FLEX601516:41-25+1
5TSV 1894 Pöttmes C 2 flex zg.00000:000
5TSV Firnhaberau Augsburg C2 FLEX zg.00000:000
© tsv-aindling.de, 03.07.24 10:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...