RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - C1-Jugend

Keine Angst vor größeren Gegenspielern: Anton Lechner (rechts)

SG Aindling/Stotzard/Rehling - JSG Neuburg City 7:2 (4:1)

BauPokal: C-Jugend souverän eine Runde weiter

27.09.23 12:45 (ts) Ihren ersten Saisonauftritt im Baupokal hatte unsere Mannschaft im Heimspiel gegen die JSG Neuburg City. Der klassenhöhere Gast musste sich im Stadion am Schüsselhauser Kreuz mit 2:7 geschlagen geben.

Die SG Aindling/Stotzard/Rehling versuchte von Anfang an den Gegner mit direktem Kurzpassspiel unter Druck zu setzen. In der dritten Minute setzte sich Wolfgang Jakob auf links bis zur Grundlinie durch. Seinen Querpass musste Simon Meyer nur noch über die Linie schieben. Nach einem von der rechten Seite getretenen Freistoß von Christoph Seizmair staubte wiederum Simon Meyer zum 2:0 ab (10. Minute). Drei Zeigerumdrehungen später holte Torwart Max Lichtenstern im Sechzehner einen Neuburger Spieler von den Beinen. Den anschließenden Elfmeter verwandelten die Gäste zum Anschlusstreffer. In den nächsten Minuten zeigten sich unsere Spieler sehr verunsichert, der Gegner kam besser ins Spiel. Ab der 25. Minute bekam unser Team das Match wieder besser in den Griff. Nach schönem Zusammenspiel von Anton Lechner, Simon Meyer und Quirin Golling, zielte dieser knapp über das Gehäuse (25.). Wiederrum Quirin Golling hatte in der 27. Minute die Riesenchance auf einen Torerfolg, als er den Neuburger Torwart aus kurzer Distanz anschoss. Der Nachschuss von Simon Meyer landete am Pfosten. Ein Kopfball von Christoph Seizmair verfehlte sein Ziel knapp (28.). Anton Lechner erlöste sein Team mit dem Treffer zum 3:1 (30.). Kurz vor der Pause setzte sich Simon Meyer auf der linken Seite durch. Dessen Schuss konnte der Gästekeeper nur nach vorne abklatschen. Im zweiten Versuch traf Quirin Golling zum 4:1.

Nach Wiederbeginn keimte noch einmal Hoffnung bei den Gästen auf, als sie in der 37. Minute auf 4:2 verkürzten. Danach wurden besten Chancen von Alexander Stockebrand (Schuss in der 43. Minute konnte der Torwart abwehren), Anton Lechner (scheiterte in der 47. Minute mit Kopfball) und Quirin Golling (tauchte in der 54. Minute allein vor dem Neuburger Torwart auf) nicht genutzt. In Minute 57. erhöhte Anton Lechner mit seinem schwächeren linken Fuß auf 5:2. Mit einem Schlenzer ins lange Eck traf Wolfgang Jakob zum 6:2 (65.). Den Schlusspunkt setze Bastian Seemüller mit einem satten Schuss aus 18 Metern, der unhaltbar neben dem linken Pfosten einschlug (70.).

Artikel wurde erstellt von Thomas Schlecht
127 x gelesen | 1 Foto
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Linksverteidiger Simon Lechner in Aktion
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 15 KL Agsb 2 RRSUNTorediff.Punkte
1JSG Neuburg City541018:513+13
2BC 1917 Aichach623122:157+9
3SG Aindling / Stotzard / Rehling 1622225:1114+8
4TSV Firnhaberau Augsburg C172059:37-28+6
5SV Hammerschmiede U15612312:18-6+5
© tsv-aindling.de, 19.06.24 10:00
U 15 KK Agsb 3 HRSUNTorediff.Punkte
1SG Aindling / Stotzard / Rehling 1981045:1332+25
2BC 1917 Aichach1061350:1931+19
3FC Rennertshofen951329:1712+16
4TSV 1894 Pöttmes C951336:2115+16
5SC Mühlried851225:916+16
6TSV 1896 Rain U14 11041534:286+13
7SG Neuburg Land 11040624:28-4+12
8VfL Ecknach840427:198+12
9JFG Weilachtal940531:238+12
10(SG) SV Obergriesbach820625:241+6
11SV Steingriff1000102:127-1250
© tsv-aindling.de, 20.12.23 10:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...