RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Mannschaft bringt gute Leistung bei brütender Hitze

Zum Auftakt in Neuburg 0-0

23.07.22 08:02 (joki) Das erste Saisonspiel ist immer ein Spiel, wo man nicht weiß, wo man steht. Vor allem wenn dann eine solch lange Abwesenheitsliste von Spielern hat wie wir beim Auftakt in Neuburg, was nicht mehr als normal zu bezeichnen ist. Nehmen wir die länger verletzten Spieler mal aus, dann sollte man sich schon mal fragen und das werden wir auch, ob dies so einen Sinn macht.

Doch zum Spiel, unsere Mannschaft kam schwer ins Spiel, man merkte die Umstellungen auch in der Abwehr, wo immer wieder mal ein Ball durchrutschte, aber dies ohne, dass es die Gastgeber nutzten. Nach 15 Minuten kehrte dann Hinten Ruhe ein, Patrick Stoll hatte seine Abwehr dann im Griff und auch Luca Berger im Tor machte seine Aufgabe gut. Nach Vorne ging aber zu wenig, hier merkt man einfach, dass eine bestimmte Klasse derzeit einfach nicht auf dem Platz ist. Einzig Markus Gärtner sorgte mit Distanzschüssen für etwas Gefahr.

Nach dem Wechsel wurde die Partie dann intensiver und hier hatten die Gastgeber einige gute Chancen, die diese entweder vergaben oder die Bälle geblockt wurden. Aber auch wir hatten Chancen für Tore, scheiterten immer wieder am Abschluß, wie zweimal Atay Aykut, der jeweils knapp daneben zielte oder dann kurz vor Schluß Markus Gärtner. Am Ende stand ein 0-0 bei diesem Saisoneröffnungsspiel, das den Flair früherer Eröffnungsspiele überhaupt nicht hatte, dazu fehlte das Rahmenprogramm, was viele Besucher und auch die Vereinsvertreter irgendwie überraschte!

TSV Aindling:
Luca Berger, David Burghart, Noah Menhart, Patrick Stoll, Felix Danner (ab 65.Min. Lukas Ettner), Benny Woltmann, Anton Schöttl, Danijel Malinic (ab 61.Min. Elias Jakob), Aykut Atay (90.Min. Thomas Grammer), Antonio Mlakic (ab 60.Min. Niko Pitsias), Markus Gärtner.

SR: Eichholz, Augsburg
Zuschauer: 450

Nun steht diese Woche am Mittwoch ab 18:30 Uhr das Kreispokalspiel beim SV Grasheim an, wo wohl eine gemischte Mannschaft aufgrund der derzeitigen Personalmisere antreten wird.Hätte man vorher gewusst, dass man so viele abwesende Spieler hat (Verletzung, Krankheit, Urlaub..) hätte man für den Pokal nicht gemeldet.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
291 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
BZL Schwaben NordSUNTorediff.Punkte
1VfL Ecknach33007:34+9
2FC 1920 Gundelfingen 232106:33+7
3TSV Meitingen320110:64+6
4TSV Wertingen32014:31+6
5FC Günzburg31206:51+5
6VfR Neuburg / Donau21104:04+4
7TSV Aindling31115:32+4
8SV Wörnitzstein-Berg e.V.31112:20+4
9VfR Jettingen31114:5-1+4
10FC Horgau21011:10+3
11SC Bubesheim30214:5-1+2
12FC Stätzling30213:4-1+2
13FC Maihingen30123:6-3+1
14TSV 1896 Rain II10010:2-20
15TSV 1861 Nördlingen 220023:8-50
16FC Affing20021:7-60
© tsv-aindling.de, 07.08.22 18:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...