RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - D2-Jugend

Die Meistermannschaft der D2

SG Aindling-Petersdorf-Stotzard2 - SpVgg Joshofen Bergheim 2 3:1

D 2 – Jugend feiert Meisterschaft

11.11.20 20:39 (mr) Nachdem das Trainerquartett Christian Gamperl, Markus Rott, Thomas Seizmair und Franz Seemüller eine Woche zuvor mit der D 1 der SG Aindling/Petersdorf/Stotzard die Meisterschaft bejubeln durften, so konnten sie am Freitag, den 30.10.2020 auch mit der D 2 feiern.

Das entscheidende letzte Punktspiel gegen den Tabellenführer SpVgg Bergheim/Joshofen 2 musste zuhause unbedingt gewonnen werden. Dementsprechend motiviert und konzentriert gingen unsere Jungs von der ersten Minute an zur Sache. Es entwickelte sich ein echtes Endspiel, bei dem die Gäste aggressiv in die Zweikämpfe gingen. Unser Team überzeugte durch schnelle Kombinationen und Gegenpressing. Benedikt Schmid, erstmals bei einem Punktspiel dabei, überzeugte im linken offensiven Mittelfeld. Einmal mehr setzte er sich in der 6. Minute gegen seinen Gegenspieler durch. Sein satter Linksschuss aus 15 Metern schlug unhaltbar für den Joshofener Torwart links unten im Tor ein. Nach 18 Minuten hieß es 2 : 0. Wieder war es Benedikt Schmid, der nach schöner Vorlage von Luis Seemüller überlegt einschob.

In der zweiten Halbzeit dauerte es genau zwei Zeigerumdrehungen, ehe Anton Lechner das Ergebnis auf 3 : 0 schraubte. Aus zentraler Position traf er mit einem strammen Schuss zur vermeintlichen Vorentscheidung. Ein unnötiger Ballverlust im Mittelfeld führte zum Anschlusstreffer für den Gegner. Zu keinem Zeitpunkt des Spiels ließ die SG aber Zweifel aufkommen, wer als Sieger vom Platz gehen würde. Weitere gute Möglichkeiten von Benedikt Schmid, Luis Seemüller und Paul Rott blieben ungenutzt. Groß war die Freude nach dem Abpfiff. Mit Meisterschaftskuchen von Dani Seemüller und Spezi-Maßn von unserem Sportheimwirt Nikos wurde gebührend gefeiert.

Auf dem Meisterfoto stehend von links:
Julius Thoms, Paul Rott, Jonas Weißhaupt, Simon Lechner, Christoph Seizmair, Johannes Berthold, Benedikt Schmid, Florian Schäffer
Kniend von links:
Luis Kutlu, Erik Eichner, Anton Lechner, Max Lichtenstern, Luis Seemüller

Torschützen Saison:
Paul Rott 12
Luis Seemüller 4
Anton Lechner 4
Quirin Golling 2
Benedikt Schmid 2
Christoph Seizmair 1
Luis Kutlu 1

Artikel wurde erstellt von Markus Rott
58 x gelesen | 1 Foto
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Abschlusstabelle
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 13 Gruppe Agsb 2SUNTorediff.Punkte
1SpVgg Joshofen Bergheim 2650134:925+15
2SG Aindling / Petersdorf / Stotzard2550026:323+15
3SG Münster530215:105+9
4TSV Meitingen 352038:30-22+6
5FC Ehekirchen51139:11-2+4
6JFG Lech-Schmutter 251047:21-14+3
7TSV 1896 Rain III50142:17-15+1
© tsv-aindling.de, 30.10.20 20:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...