RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - C1-Jugend

Unsere starke Truppe der U15-Junioren

TSV Aindling - Kissinger SC 3:0 (0:0)

Dritter Sieg in Folge für unsere U15-Junioren

24.04.16 21:52 (dt) UNSERE STARKE TRUPPE der C1-Jugend spielten den Kissinger SC gnadenlos an die Wand. Mit einem 3:0 Erfolg im STADION des TSV AINDLING wurde der dritte Sieg in Folge eingefahren.

Unsere Jungs, beflügelt vom eigenen Stadion, zeigten sofort dass wir waschechte Aindlinger sind. Nach nur zwei Minuten eroberte Christian Frey den Ball und schlug eine lange Flanke auf Sebastian Schwegler (rechts außen). Dieser konnte den Gegner sauber überlaufen und einen flachen Pass direkt in den Laufweg von Jakob Erdle spielen. Abschluss knapp neben das Tor. Neben dieser Aktion gab es noch duzend weitere in der ersten Halbzeit, nur leider war immer ein Fuß, ein Rücken, ein Kopf oder irgendwas im Weg. Das Runde wollte einfach nicht ins Eckige. Unsere Mannschaft war aber eindeutig überlegen. Der Kissinger SC schaffte es nur einmal vor unser Tor, dafür war die Chance aber brandgefährlich. Durch einen starken Konter, gelang es einem der Kissinger Spieler einen Schuss aus 8 Meter direkt aufs Tor zu platzieren. Dort wartete aber unser Torwart Samuel Stork und konnte die erste Halbzeit durch eine Glanzparade retten.

Die zweite Halbzeit fand hauptsächlich in der Hälfte des Kissinger SC’s statt. Unsere Jungs spielten eine der besten Halbzeiten überhaupt, nur das Ergebnis ließ uns langsam ein wenig zittern. Doch dann endlich, in der 52. Minute: Samuel Schmid legte den Ball auf Sebastian Seybold, der schoss den Ball auf Daniel Gerstmayer, welcher dann den Ball eiskalt ins linke untere Eck brachte. Das mehr als verdiente 1:0. Das Eis war gebrochen. Nur zwei Minuten später gelang Jakob Erdle das 2:0 mit einem strammen Schuss in die obere Ecke. Weitere 10 Minuten später konnte Jakob Erdle noch einmal nachlegen und erhöhte auf den 3:0 Endstand.

Fazit: Unsere U15-Junioren haben es langsam richtig drauf. Sie haben das Spiel eindeutig vorgegeben und dem Kissinger SC blieb nichts anderes übrig als die verdiente Niederlage entgegen zunehmen. Unsere Jungs waren spielerisch einfach haushoch überlegen. In unserem Stadion (auf einem großen Feld) konnten auch wir als Trainerteam den Fortschritt unserer jungen Stars deutlich erkennen.

Die komplette Mannschaft wie auch das Trainer-Team bedankt sich hiermit auch bei den verantwortlichen des TSV Aindlings, für die tolle Erfahrung im eigenen Stadion auflaufen zu dürfen!

Artikel wurde erstellt von Daniel Tschech
387 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...