RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - C1-Jugend

BC 1917 Aichach - TSV Aindling (0:2) (0:0)

C1 Jugend holt drei Punkte im Auswärtsspiel gegen den BC Aichach

18.10.15 20:35 (dt) Unser Torwart Samuel Stork hält die Mannschaft auf Erfolgskurs gegen einen richtig starken BC Aichach, der mit seinem jungen Jahrgang absolut mithalten konnte.

In den ersten 10 Minuten tasteten sich die Mannschaften gegenseitig ab. Kämpferisch und spielerisch waren alle unsere Jungs auf Hochtouren. Das Spiel selbst fand dieses Mal allerdings mehr im Mittelfeld statt. Samuel Schmid und Sebastian Schwegler konnten die Gegner von außen sehr auf Trab halten, während es unserem Abwehrchef Simon Hell mit seinen Abwehspielern Mathias Aichele und Andreas Kutscha gelang, die Gegner jederzeit unter Kontrolle zu bringen.

Es gab für beide Seiten wenige Torschüsse, unsere Jungs hatten dieses Mal aber wieder das nötige Quäntchen Glück sodass von den sechs möglichen Chancen, zwei verwandelt werden konnten. Die Torschützen waren Christian Frey (66. Minute) und Jakob Erdle (70. Minute).

Hervorzuheben ist in diesem Spiel unser Torwart Samuel Stork, der drei 1000%ige Torschüsse der Gegner erstklassig gehalten hat. In der ersten Halbzeit gelang es einem der Aichacher Jungs, aus dem 16-Meter-Raum frei zum Schuss zu kommen und einen hart geschossenen Torschuss direkt ins rechte untere Eck zu platzieren. Unser Samuel Stork ist blitzschnell abgetaucht und wehrte den Ball zur Ecke ab – bundesligatauglich. Die zweite Spitzenchance des BC Aichachs war ein schöner Freistoß in der 43. Minute, der direkt aufs Kreuzeck geschossen wurde. Auch hier glänzte unser Torwart indem er den Ball sicher unter Kontrolle bringen konnte. Die dritte Möglichkeit der Gegner kam wie die erste zustande; diese Mal wurde halbhoch geschossen. Wieder konnte Samuel Stork halten, durch den starken Schuss rutschte ihm der Ball allerdings durch die Hände und er bekam ihn direkt auf die Nase. Dies hinderte ihn aber keinesfalls daran sofort weiter zu machen und seine Abwehr weiterhin lautstark zu dirigieren, sodass es dem Gegner nicht gelang ein Tor zu schießen.

Fazit
Die Mannschaft wird immer kompakter und spielerisch auch immer besser. Der Fortschritt kann wöchentlich beobachtet werden und es macht richtig Spaß und Freude die Spiele unserer C1-Jugend anzusehen.

Artikel wurde erstellt von Daniel Tschech
418 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...