RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - B1-Jugend

TSV Aindling - JFG Neuburg 4:1 (1:0)

Lang ersehnter Sieg macht Hoffnung auf die verbleibenden Spiele

16.11.14 22:15 (jg) Endlich zeigte sich die B-Jugend nach langer siegloser Serie von ihrer besten Seite. Hochverdient gewann man gegen die JFG Neuburg mit 4:1 Toren. Leider verletzte sich Jacob Wieke schon beim Warmmachen an der Hand schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Den Schock verdaute die Mannschaft jedoch sehr gut und zeigte ein Zweikampf starkes Spiel. Max Freundlinger erzielte mit einem Freistoß die 1:0 Führung. Nach Zuspiel von Mario Lasnig schoss Nico Ertl zum 2:0 ein. Auch für das 3:0 war er verantwortlich, als ihn Moritz Piller bediente. In der 63. Min. fiel das 1:3 für die Gäste. Aber der gut aufgelegte Nico Ertl traf nach schönem Pass von Max Gradl zum 4:1 Endstand.

So kann es weiter gehen für unsere B-Jugend.

Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
587 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...