RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - II-Mannschaft

Thomas Grammer hadert mit dem umstrittenen Schiedsrichter

2-0 Führung noch aus der Hand gegeben

Junge TSV-Mannschaft scheitert Zuhause an den eigenen Nerven

28.09.08 18:10 (joki) Das Heimspiel der U 23 gegen die SpVgg Wiesenbach brachte nach einer 2-0 Pausenführung am Ende mit dem 3-3 nur einen Punkt, obwohl man sich wieder sehr viele Chancen erarbeitet hatte. Von Anfang an spielte die Truppe von Klaus Wünsch Offensivfußball und bereits in der 24.Minute erzielte Simon Knauer mit seinem 10 Saisontor das 1-0.

Kurz vor dem Seitenwechsel konnte sich Eugen Kunz durchsetzen, viel zu selten, er spielte sich bis zur Torauslinie durch, legte den Ball zurück und Elton Oloye schob zum 2-0 ein.

Nach dem Wechsel kamen plötzlich Unkonzentriertheiten und Nervositäten ins Spiel, eigentlich unverständlich und der Anschlußtreffer zum 1-2 entstand nach einem verunglückten Rückpaß von Thomas Schwegler, der bisher eine tolle Saison spielt und der Gegner spritzte dazwischen und hob den Ball ins Netz. Das 2-2 war dann ein klassischer Torwartfehler, Sebastian Pütz ließ einen bereits gefangenen Ball fallen und der Gegner schob zum 2-2 ein.

Dann drang Kilian Huber in den Gästestrafraum ein und wurde gefoult, den fälligen Elfmeter schob Thomas Grammer gekonnt ins Netz zum 3-2. Dann wieder einige Minuten später ein Freistoß am eigenen Strafraum, der gerade eingewechselte Wolfgang Rösch übernahm die Ausführung und unter Mithilfe des Torwarts des TSV, obwohl der Ball scharf geschossen war, kam es zum 3-3 Ausgleich.

Man vergab dann noch einige Chancen und mußte sich am Ende mit diesem 3-3 zufrieden geben. Unverständlich die vielen Fehler an diesem Tag, dies ist sicher auf Unkonzentriertheiten und fehlende Routine zurück zu führen und man kann nur hoffen, dass die Führungsspieler wie Amberger, Kämpf und Mezger bald wieder mit dabei sind.

Trotzdem Jungs, Kopf hoch, bisher habt Ihr eine tolle Runde gespielt, jetzt holt Ihr einfach in Langenmosen etwas.

Videos zum Spiel? aindlingTV war dabei!

Torfolge:
1-0 (24. Min) Simon Knauer
2-0 (44. Min) Elton Oloye
2-1 (54. Min) Andreas Hofmann
2-2 (59. Min) Jochen Haug
3-2 (69. Min) Thomas Grammer (Foulelfmeter)
3-3 (76. Min) Wolfgang Rösch

TSV Aindling:
Sebastian Pütz, Kilian Huber, Benedikt Richter, Thomas Schwegler, Martin Bordowski, Thomas Grammer, Elton Oloye(ab 83.Min Christos Kottas), Andre Eckstein, Simon Knauer, Eugen Kunz, Jochen Gutmann

SR: Bernhard Hipp, SV Wald

Zuschauer: 120

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
1351 x gelesen | 2 Videos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
1.Halbzeit TSV Aindling II - SpVgg Wiesenbach
28.09.08 2:35 Minuten
2.Halbzeit TSV Aindling II - SpVgg Wiesenbach
28.09.08 2:42 Minuten
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...