RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

Die 3:1 Führung konnte leider nicht über die Nachspielzeit gebracht werden

TSV Aindling - FC Dingolfing 3:3 (1:0)

Führung reicht nicht, Entscheidung fällt in der Nachspielzeit

15.04.12 10:01 (jg) Im Spitzenspiel trennten sich die Aindlinger A-Jugend und der FC Dingolfing 3:3. Trotz einer 3:1 Führung bis kurz vor Schluß mußte man noch den Ausgleich hinnehmen. Die vielen Zuschauer erlebten ein temporeiches und gutes Landesligaspiel. Nach anfänglichen Abtasten übernahm die A-Jugend immer mehr das Geschehen und ging auch verdient in der 18. Min. mit 1:0 in Führung.

Einen weiten Ball deckt Max Käser sehr gut ab und schoß aus der Drehung unhaltbar zur Führung ein. Bis zum Halbzeitpfiff konnte sich keine Mannschaft mehr entscheidend durchsetzen.

Gleich nach Wiederanpfiff mußte sich Sven Wernberger gewaltig strecken um einen tollen Freistoß aus dem Tordreieck zu holen. Tobias Mauch scheiterte in der 58. Min. am Torwart. Ein 35 m Freistoß in der 67. Min. von Johannes Mahl fand den direkten Weg ins Tor zum 2:0. Aber schon 3 Minuten später schafften die guten Gäste durch ein unglückliches Eigentor von Julian Bergmair den 2:1 Anschlußtreffer. Aber postwendend gelang Lukas Angermeier mit dem Kopf nach einer Ecke von Tobias Mauch das 3:1. In den letzten 10 Minuten überschlugen sich die Ereignisse. Der eingewechselte Patrick Modes scheiterte allein vor dem Torwart. Den Gästen gelang in der 88. Min. der Anschlußtreffer zum 3:2. Sven Wernberger vereitelte in der 90. Min. mit einer Glanzparade den Ausgleich. Dieser viel dann in der Nachspielzeit wiederum durch ein unglückliches Eigentor von Johannes Mahl.

Trotzdem zeigte die A-Jugend wieder ein tolles Spiel gegen einen sehr gut spielenden und nie aufsteckenden Gegner. Leider reichte es nicht zum Sieg, aber mit dieser Leistung kann man die kommenden schweren Aufgaben lösen.

Schiedsrichter: Hertlein Markus TSV Dinkelsbühl
Assistenten: Schneider Florian SV Segringen und Wölhner Lena SC Wallerstein

Aufstellung:
Tor, Sven Wernberger, Julian Bergmair, Johannes Mahl, Lukas Angermeier, Sebastian Bauer, Simon Haas, Tobias Mauch (ab 80.Min. Max Stoll), Simon Adldinger, Michael Schäffler (ab 89. Min. Angelo Hintermayer), Florian Wenger (ab 46. Min. Patrick Modes), Max Käser (ab 60. Min. Michael Schwindl)

Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
1090 x gelesen | 5 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...