RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - B1-Jugend

TSV Aindling - TSV Kottern 5:0 (1:0)

Mannschaft gelingt gegen Kottern Saisonstart nach Maß

08.09.10 22:23 (thse) Im 1. Punktspiel der neuformierten U17, sah man vom Anpfiff weg das die Mannschaft die Partie zu ihren Gunsten entscheiden wollte. Die Gäste wurden schon früh in deren Hälfte gestört und zu Fehlern gezwungen. Bereits in der 2.min. hatte Simon Haas die Führung auf dem Schlappen.

Einen tollen Diagonalpaß von Sebastian Steck, schob er knapp am langen Eck vorbei. Unsere Mannschaft spielte weiter druckvoll nach vorne und erspielte sich gute Möglichkeiten.
In der 14.min. klärte ein Gästespieler nach einem Eckstoß auf der Linie. Zehn Minuten später scheiterte Sebastian Brodowski freistehend am Gästetorwart. Nach 27.min.die verdiente Führung unserer Mannschaft. Einen Schuß von Simon Haas konnte der Torwart nicht festhalten und Manuel Schweizer staubte zum 1:0 ab.

Zu Beginn der 2.Hälfte war das Spiel der Mannschaft etwas zerfahren. Es dauerte bis zur 56.min. ehe Manuel Schweizer nach einem mustergültigem Zuspiel von Moritz Schmidmeir den Torwart ausspielte und zum 2:0 ein schob. Zwei Minuten später die einzige Tormöglichkeit der Gäste, doch Johannes Kistler lenkte den gut geschoßenen Freistoß über die Latte.
Anschließend spielte nur noch eine Mannschaft und Sebastian Brodowski (63.min.) erhöhte auf Vorarbeit von Sebastian Steck auf 3:0. In der 67.min. schloß wieder Sebastian Brodowski einen klasse Spielzug übere Sebastian Steck und Angelo Hinternayer zum 4:0 ab. Den 5:0 Endstand erzielte Michael Schäffler mit einem Schuß vom Stafraumeck in den Torwinkel. Die letzte Möglichkeit der Partie hatte der eingewechselte Alexander Dauber, der eine Hereingabe von Sebastian Steck übers Gehäuse schoß.

Aufstellung:
Johannes Kistler, Max Stoll, Thomas Wolf, Moritz Schmidmeir (Michael Braunmüller), Angelo Hintermayer, Michael Schäffler (Christian Bernhardt), Simon Haas, Sebastian Steck, Mathias Meisinger (Markus Wagner), Manuel Schweizer (Alexander Dauber), Sebastian Brodowski.

Artikel wurde erstellt von Thomas Seizmair
859 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...