RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - D1-Jugend

Die U13 erreichte Platz 5 in der Kreisklasse Ost

TSV Aindling - FC Affing 3:0 (0:0)

Aindlings D-Jugend gewinnt letztes Saisonsspiel gegen den FC Affing

26.06.10 20:01 (habi) Bei hochsommerlichen Temperaturen begannen beide Mannschaften etwas zurückhaltend. Mit zunehmender Spieldauer kamen die Gastgeber aber immer besser ins Spiel. Vor allem über die linke Seite wurden die Gäste aus Affing unter Druck gesetzt.

Kapitän Johannes Schön, mit einem großen Laufpensum und unermüdlichen Einsatz, sorgte für Wirbel in der Affinger Abwehr. Doch trotz guter Chancen fiel kein Tor für Aindling. In der 30. Minute hatte der FC Affing seine größte Chance. Doch Torwart Lucas Burger konnte einen Schuss gerade noch an den Pfosten lenken.

Nach der Pause merkte man Aindlings U-13 an, dass sie das Spiel gewinnen wollte. Mit einem tollen Schuss unter die Latte erzielte Johannes Schön in der 37. Minute das umjubelte 1:0. Jetzt war der TSV Aindling absolut spielbestimmend. Nur mit der Chancenverwertung klappte es nicht. Doch in der 41. Minute erzielte Max Gradl mit einem Schuss ins lange Eck das 2:0. Aindlings defensives Mittelfeld und die Abwehr ließen keine größeren Chancen für den FC Affing zu. In der 55. Minute fiel das 3:0. Christian Dauber, ein Aktivposten in Aindlings Abwehr, erzielte nach feiner Einzelleistung das dritte Tor für Aindling.
Ein großes Dankeschön für die Unterstützung an die Eltern, Freunde und Fans der D-Jugend. Einen besonderen Dank an Jörg Jacobi für die tollen Fotos während der ganzen Saison.

TSV Aindling:
Lucas Burger, Christoforos Tsitsikas, Lukas Treffer, Julian Schneider, Maximilian Schillinger, Philipp Jacobi, Nico Hofbauer, Christian Dauber, Johannes Schön, Max Gradl, Simon Schön, Tobias Huber, Michael Wegele, Raphael Hegenauer, Jonas Schlecht

Artikel wurde erstellt von Harry Bittner
1043 x gelesen | 6 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
die D-Jugend singt feiert und lacht, super Jungs.......
Simon Schön schnupft den Gegner wie aus dem Lehrbuch
große Freude nach dem 3:0 Sieg im letzten Spiel gegen Affing
das 2:0 durfte Max Gradl auf sein Konto schreiben
Philipp Jacobi hat sehr schnelle Beine
Abwehrchef Julian Schneider
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...