RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

JFG Iller/Ach - TSV Aindling 2:4 (0:3)

Schwaches Spiel aber Sieg

31.05.08 20:17 (jg) In Buxheim gegen die JFG Iller Ach reichte eine schwache Vorstellung der A - Jugend um zu einen Sieg zu kommen. Nur in der Anfangsphase hatten die Gastgeber Vorteile weil die Aindlinger Mannschaft sich noch nicht auf dem Platz präsentierte.

Mit der Direktabnahme von Max Kopp in der 30. Min. nach einer Ecke zum 1 : 0, leitete er die beste Phase vom Spiel ein. Auch für das 2: 0 war Kopp Max verantwortlich, als er eine weite Flanke von Scheifel Segej mit dem Kopf ins Tor verlängerte. Nur 2 Min. später bediente Patrick Heigemeir Robby Lachenmayr und dieser ließ mit einem satten Schuss den Torwart keine Chance zum 3 : 0.

Nach der Pause war Aindling zwar überlegen konnte aber das Spiel nicht entschieden an sich reisen. Viele klare Torchancen wurden, wie in der 1. Halbzeit leichtfertig und unkonzentriert vergeben. So konnten die Gastgeber in der 51. Min. auf 1 : 3 verkürzen, und in der 80. Min. sogar den Anschlusstreffer zum 2 : 3 erzielen.

Simon Knauer stellte mit einem 35 m Lupfer in der 88. Min. über den Torwart das 4 : 2 her was auch den Endstand bedeutete.

Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
318 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...