RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

Gutes Spiel unserer U19, aber der Ball wollte nicht ins Gäste-Tor

TSV Aindling - JFG Neuburg 2005 0:1 (0:1)

Tolles Spiel aber unglückliche Niederlage gegen Neuburg

06.05.10 19:49 (jg) Im Nachholspiel gegen die JFG Neuburg musste unsere A-Jugend eine eigentlich unverdiente wie auch unglückliche Niederlage hinnehmen. Mit 0:1 Toren fiel sie sehr knapp aus. Von Beginn an zeigten beide Mannschaften, was in ihnen steckt und zwar spielerisch wie auch kämpferisch.

Die erste Chance konnten die Gäste nicht nutzen. Dann traf Werner Meyer mit einem 20m- Hammer nur die Latte. Das 1:0 für die Gäste wurde mit einem Lupfer über die Abwehr mustergültig vorbereitet, zwar konnte Torwart Andreas Egger den ersten Ball noch abwehren, beim Nachschuss war er aber machtlos. Es war in der 20. Min.
Ab diesem Zeitpunkt nahm unsere Elf das Heft immer mehr in die Hand und drängte den Gästen ihr Spiel auf. Immer wieder angetrieben vom starken Mittelfeld wurden einige Torchancen herausgespielt, aber leider vergeben oder der überragende TW Stefan Strehle machte sie zunichte. Kurz vor der Halbzeit scheiterte Kajetan Schaffer mit einem platzierten Kopfball an TW Strehle. Auch Werner Meyer konnte die anschließende Ecke aus aussichtsreicher Posiition nicht verwerten.

Nach der Pause herrschte das gleiche Bild. Vehement bestürmte unsere Mannschaft das Gästetor. Doch der längst verdiente Ausgleich wollte nicht fallen. Immer wieder fanden wir im Gästetorwart unseren Meister. Aber auch die Gäste hatten einige Konterchancen, die aber alle vereitelt wurden. Bei stürmischen Wetter wurde den zahlreichen Zuschauern ein tolles BOL-Spiel geboten. Schade ist, dass unsere Mannschaft für ihre spielerisch und kämpferisch starke Leistung nicht mit einem Remis belohnt wurde.

Aufstellung:
Tor: Andreas Egger, Alexander Scheifel, Manuel Schrittenlocher, Patrick Fischer, Johannes Fehrer,
Fabian Ettinger, Christian Schön, Daniel Söllner, (ab 78. Min. Marco Scharbatke), Kevin Streit,
Kajetan Schaffer, Werner Meyer.

Am Sonntag, den 09.05.2010 trifft man auf Schwaben Augsburg, Beginn um 11.00 Uhr.
Treffpunkt in Augsburg 10.00 Uhr
Abfahrt in Aindling 9.15 Uhr

Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
647 x gelesen | 1 Foto
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...