RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - B1-Jugend

Angelo Hintermayer in der Abwehr vielbeschäftigt

TSV Aindling - FC Königsbrunn 1:4 (0:1)

Wieder Niederlage gegen den FC Königsbrunn

28.10.09 22:51 (thse) Wie schon vergangene Saison konnte die Mannschaft gegen den FC Königsbrunn nicht punkten. Der Gast war der erwartet starke und spielerisch gute Gegner, und ging von Anfang an agressiv und zielstrebig zu Werke.

Die Königsbrunner waren an diesem Tag die bessere und aggressivere Mannschaft. Von Beginn an machten sie Druck und setzten sich in der Hälfte unserer Jungs fest. Die einzige Möglichkeit unserer Mannschaft bereits nach fünf Minuten durch eine Standardsituation. Einen von Florian Wenger getretenen Freistoß, verpasste Seyyid Öczelik nur knapp.
Danach gab es bis zur Pause nur noch Möglichkeiten für die Gäste, die eine davon in der 29.min. zur 1:0 Pausenführung nutzten.

Die zweite Hälfte begann wie die erste endete, die Königsbrunner erspielten sich weitere gute Möglichkeiten, konnten aber daraus keinen Nutzen ziehen.
In der 57.min. der überraschende Ausgleich unserer Mannschaft. Nach einem Freistoß von Thomas Mittelhammer nutzte Patrick Modes den Abpraller zum Ausgleich. Die spielentscheidene Szene ereignete sich zwei Minuten später, als die Gäste durch ein klares Abseitstor in Führung gingen. Danach gelangen den Gästen noch zwei weitere Treffer und gewannen verdientermaßen mit 4:1.

Mannschaftsaufstellung:
Egger Andreas, Hintermayer Angelo, Schellenberger Philipp, Stoll Maximilian,
Mittelhammer Thomas, Adldinger Simon, Steck Sebastian, Jacobi Daniel, Wenger Florian,
Modes Patrick, Öczelik Seyyid.
Ersatzspieler: Brodowski Sebastian, Lechner Thomas, Zimmermann Tobias, Strobl Niklas,
ETW Kistler Johannes.

Artikel wurde erstellt von Thomas Seizmair
690 x gelesen | 3 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...