RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Auswärts in Donauwörth

Gegner SV Wörnitzstein-Berg sicher unangenehm

15.10.21 11:47 (joki) Nach den letzten Siegen unserer 1. Mannschaft geht es morgen nach Donauwörth, gespielt wird im Stadion im Stauferpark, Gegner ist der Aufsteiger SV Wörnitzstein-Berg, eine mehr als unbequeme Mannschaft.

Die Gastgeber von morgen hatten am Mittwoch ein schweres Spiel gegen Hollenbach und unterlagen mit einem späten Gegentor 0-1, aber man konnte sehen, dass die Mannschaft intakt ist, dass die kämpfen bis zum Abpfiff und viele gute Fußballer in ihren Reihen haben.

Doch wir wollen unsere Serie fort setzen und fahren nach Donauwörth um jetzt vorne dran zu bleiben, einfach zu punkten. Ob der komplette Kader zur Verfügung steht wird sich zeigen, Trainer Adrianowytsch wird sicher eine schlagkräftige Truppe aufs Feld schicken, die die Gastgeber unter Druck setzen möchte und einfach punkten will.

Das dies ein sehr ungenehmes Spiel werden könnte wissen wir, darum wird man den Kampf, den Einsatz und dann erst das Fußballspielen einbringen müssen.

Spielbeginn ist um 15:00 Uhr, das Stadion liegt in der Neudegger Allee 2, Stadion im Stauferpark.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
135 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...