RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - II-Mannschaft

BC Rinnenthal 2 - TSV Aindling 2 1:1 (0:1)

Nur ein Punkt in Rinnenthal

09.10.22 13:31 (tom) Nach 5 Siegen in Folge reichte es für die Aindlinger Zweite in Rinnenthal nur zu einem Punkt. Aufgrund der zweiten Hälfte verdiente sich der Gastgeber den Punkt redlich. Aindling verpasste es in der ersten Halbzeit den Sack zuzumachen.

Auf dem gut bespielbaren Nebenplatz (der Hauptplatz wurde für das Kreisligaderby geschont...) übernahmen die Aindlinger von Anfang an das Kommando. Kurz hätte bereits nach 5 Minuten die Führung erzielen können, als er eine Hereingabe knapp verpasste. Angriff um Angriff rollte auf das Tor der Hausherren, aber auch Jakob, Dauber und Jacobi scheiterten knapp. Das Angriffspiel der Rinnenthaler wurde schon immer früh unterbrochen. Als Markus Kurz eine Flanke nach innen schlagen wollte, landete der Ball über dem verdutzt schauenden Torhüter in der Kiste.

Direkt nach der Pause hätte Dauber für die Entscheidung sorgen müssen, als er von Amberger auf die Strecke geschickt wurde, jedoch allein vor dem Torhüter kläglich verzog. Was dann passierte, ist unerklärlich. Die Ettinger/Baur Elf ließ sich den Schneid abkaufen, brachte keinen Ball mehr beim Mitspieler an und zog bei den Zweikämpfen immer den Kürzeren. Außer ein paar ungefährlichen Schüsschen ließ die Abwehr jedoch nichts zu. Umso ärgerlicher der Ausgleich 10 Minuten vor dem Ende. Eine zweifelhafte Ecke wurde abgewehrt und kam über Umwegen zu einem Rinnenthaler, dessen Schuss zweimal abgefälscht wurde und zum Ausgleich ins Tor trudelte.

Die Aindlinger konnten sich danach nichts mehr nennenswertes erarbeiten. Es fehlte die Power, die sie in der ersten Halbzeit auszeichnete. Evtl. ist dies auf die Nachwirkungen von letzter Woche zurückzuführen, als zu Beginn der Woche doch dreiviertel der Mannschaft noch krank im Bett lag.
Am Ende nahmen die Gäste diesen Punkt mit nach Hause. Wer weiß, was dieser noch wert sein wird.

Für die Ettinger/Baur Elf steht jetzt eigentlich ein spielfreies Wochenende an. Da das Nachholspiel gegen Oberbernbach noch nachgeholt werden muss, ist die Pause jedoch sehr kurz. Bereits am Donnerstag um 19:00 Uhr empfängt man die Kreislige Reserve im eigenen Stadion.
Sicher werden der ein oder andere Spieler wieder zurückkommen, allerdings verabschieden sich andere Spieler in einen Kurzurlaub.

Artikel wurde erstellt von Thomas Grammer
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
112 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
A-Klasse Agsb OstSUNTorediff.Punkte
1SF Friedberg14131051:843+40
2TSV Aindling II15122144:1628+38
3TSV Mühlhausen15111340:1624+34
4SV Obergriesbach15102341:1328+32
5FC Affing II1464424:213+22
6BC Rinnenthal II1447322:184+19
7TSV Sielenbach1452718:162+17
8TSV Dasing II1443719:28-9+15
9TSV 1862 Friedberg II1542919:37-18+14
10TSV Inchenhofen II1433819:26-7+12
11TSV Rehling15231018:49-31+9
12SC Oberbernbach II1414916:44-28+7
13BC Adelzhausen II1512129:48-39+5
© tsv-aindling.de, 26.11.22 20:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...