RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

TSV Aindling - TSV Rain 2:4 (2:2)

Lob für engagierte Leistung trotz zu vieler Fehler

07.04.19 11:20 (jg) In einen temporeichen Spiel vor allem in der ersten Halbzeit, mußte sich die A-Jugend leider mit 2:4 geschlagen geben. Eine riesige Chance nach einen Freistoß von Jakob Erdle, es scheiterte zunächst Christian Frey am TW und den abprallenden Ball köpfte Nico Bichlmeier übers Tor.

Dann bewahrte uns TW Lukas Rutka glänzend vor einem Rückstand. Der fiel dann in 15. Min. als die Gäste aus 16m trafen. Keineswegs geschockt von diesem Treffer spielte man munter nach vorne und erzielte 24. Min. durch Philipp Bauer den 1:1 Ausgleich. Ein schwerer Ballverlust an der Außenlinie leitete das 1:2 in der 29. Min. ein. Die Führung hätten die Gäste ausbauen können nach einem weiteren Fehler in der Abwehr, das aber nicht passierte. So fiel in der 33. Min. nicht unverdient der 2:2 Ausgleich wiederum durch Philipp Bauer, als er nach einem Freistoß die Kopfballverlängerung von Jakob Erdle aus 12m sicher verwandelte.

Nach der Pause konnten beide Mannschaften das hohe Tempo der ersten Halbzeit nicht beibehalten. Ein langer Ball in der 73. Min. und schon hieß es 2:3. Davor wurde Jakob Erdle vom Gegenspieler von hinten rüde von den Beinen geholt, das aber nur die gelbe Karte einbrachte, anstatt die verdiente Rote-Karte. Aus einer klaren Abseitsstellung gelang den Gästen noch das 2:4 in der 76. Min.

Trotzdem muß man der jungen Mannschaft ein Lob aussprechen für die engagierte Leistung. Für manche Spieler war es das 3 Spiel innerhalb 4 Tagen. Trotzdem Jungs weiter so, vielleicht gelingt uns noch so manche Überraschung.

Aufstellung:
Lukas Rutka, Antun Misic (ab 17. Min. Fabian Kogelmann), Manuel Bachmeir, Marc Hohenbichler, Jakob Erdle, Philipp Bauer (ab 85. Min. Florian Erber), Emanuel Zach, Mathias Aichele, Alexander Bauer, Nikolaus Bichlmeier, Christian Frey.


Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
122 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...