RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Stockschützen

von links: Präsident Grammer, Höger, Eberhart, Stolz, Wittmann, Gabelsberger, Durach, Schön

Führungswechsel nach 19 Jahren

Josef Schön tritt bei den Aindlinger Stockschützen ins zweite Glied

18.04.17 09:06 (an) Die Versammlung der Stockschützenabteilung des TSV Aindling brachte nach 19 Jahren einen Führungswechsel: Andreas Eberhart übernahm die Leitung von Josef Schön, der nun als Stellvertreter fungiert.

Zuvor hatte der scheidende Abteilungsleiter Josef Schön seinen letzten Rückblick gehalten und sich für die gute Unterstützung der Mitglieder bedankt.

TSV-Präsident Ludwig Grammer kündigte in seinem Grußword an, dass die Flutlichtstrahler an der Stockschützenanlage bald in einen guten Zustand gebracht würden. Nach dem Bericht von Kassier Adalbert Gabelsberger leitete Grammer die Neuwahl. Sie brachte neben der Leitung folgendes Ergebnis: Kassier Adalbert Gabelsberger, Stellvertreter Dominik Höger, Schriftführer Andreas Eberhart sowie Beisitzer Konrad Stolz und Georg Wittmann, die auch Kassenprüfer sind. Platzwarte wurden Werner Durach und Josef Hammerl.

Mit Josef Schön, der 19 Jahre die Abteilung leitete, und Egbert Specht, der 15 Jahre in der Abteilungsleitung mitwirkte, haben zwei engagierte Kräfte etwas zurückgesteckt. Schön will allerdings die nächsten beiden Jahre den jungen Abteilungsleiter noch als Stellvertreter unterstützen.

Beim Tagesordnungspunkt Wünsche und Anträge ging es um die Heizung. Hier müsse man etwas unternehmen, hieß es. Die Verantwortlichen wollen sich informieren, was das Beste fürs Stockschützenheim ist. Außerdem kam die Verschmutzung rund um das Kunstrasenfeld zur Sprache. Hier will man Jugendliche auf die Problematik hinweisen. (joki)

Artikel wurde erstellt von Aichacher Nachrichten
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
194 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...