RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - D1-Jugend

Tooooooooorrr!! (2:1) 28. Minute Siegtreffer

Polkal: TSV Aindling – TSV Dasing 2:1 (2:1)

Packender Pokal-Fight und Einzug der D Jugend in die nächste Pokalrunde

29.09.18 10:49 (ms) Pokal!, Pokal!, wir holen den Pokal!! - mit diesen und anderen Schlachtrufen ging es auf den Rasen, um sich den nötigen Mut für das Pokalspiel im Landkreispokal Mut zu machen.

Und der war auch bitter nötig, den die angereisten Spieler aus Dasing waren genauso ehrgeizig wie wir und kräftemäßig nicht zu unterschätzen. So entwickelte sich ein spannender, abwechslungsreicher Pokalkrimi, der Alle, Trainer und Fans, bis zur letzten Sekunde in Atem hielt.

Die ersten Minuten begannen gleich kritisch für Aindling.
Nach 2 bis 3 guten Kombinationen im Mittelfeld, welches diesmal von Valentin sehr gut geführt wurde, gelang es den Dasingern, unsere Abwehr mehr und mehr einzuschnüren und sorgten für die ersten gefährlichen Situationen. Trotzdem stand unsere Abwehr mit Flo, Niklas S. und zentral Limmi (Niklas L.) noch sicher. Zweimal musste Lukas im Tor dann ganz toll parieren, sonst wäre die Lage wohl kritisch geworden.
Dann die 4. Minute: Der Ball zirkelt wieder gefährlich in unseren Strafraum, und 4(vier!) Aindlinger dribbeln einen Meter vor dem Tor um den Ball nach dem Motto, „nimm du ihn, ich hab ihn sicher…“, Lukas kann nicht mehr richtig eingreifen und schwubbs – liegt der Ball im eignen Kasten!
Ein Gegner war zwar auch noch dran, aber der Schock war groß! 0:1 und das schon so früh.

Aber es kam anders als sich viele gedacht haben. Das „Wir sind Wir!“ Gefühl und eine enorme mannschaftliche Geschlossenheit – eine absolute Stärke der Mannschaft in diesem Jahr- machte unsere Jungs nur noch stärker. Ab sofort kümmerte sich Jordan (gesprochen Tschorden), unser 3. Niklas (Jordan) um den gefährlichsten und auffälligsten Spieler der Dasinger, und schon gelangen uns die besseren Aktionen. Im Sturm kämpften Robin und Maxi um die Bälle, unterstützt von Alexandros, Sebastian, Kimi und Christoph auf den Außen. Trotzdem blieben auch die Gäste gefährlich und so musste auch Lukas wiederholt seine ganze Klasse beweisen.
Bis zur 22. Minute ein ausgeglichenes Spiel, sehr gut geführt von beiden Mannschaften. Ein weiterer Angriff Der Aindlinger wird geblockt, Valli kann sich den Ball wieder erkämpfen, sein Schuss scheitert am Tormann, der den Ball aber nicht festhalten kann, Robin erkämpft sich den Ball erneut und drückt ihn ganz überlegt über die Torlinie zum 1:1!!
Auf geht`s Aindling, Auf geht`s !! riefen die Zuschauer, alle waren fasziniert!!

Unsere Jungs ließen nicht locker und der Schwung beflügelte sie geradezu, noch mehr zu leisten.
28. Minute: Nach super Vorarbeit aus dem Mittelfeld kann Niklas J. dann abschließen, nachdem der gegnerische Tormann den Ball nicht festhalten kann. --- 2:1-- Halbzeitergebnis!!

Die 2. Halbzeit war hart umkämpft, keine Minute ohne Torgefahr von beiden Mannschaften. Unsere Jungs standen ein wenig besser und hatten das bessere Teamwork für sich, während die Dasinger leichte individuelle Vorteile zu bieten hatten. Nach 3 endlosen Nachspielminuten pfiff der Schiedsrichter die Partie dann endlich ab und wir konnten feiern. Nächste Runde erreicht - Weiter so
Noch lange konnte man an diesem Abend aus der Kabine der Aindlinger hören:

Auf geht`s Aindling, auf geht`s…
Es spielten: Lukas Happacher, Niklas Limmer, Alexandros Tsitsikas, Nevio Klopf, Christoph Sturm, Niklas Jordan, Robin Jakob, Maxi Rist, Sebastian Wetzstein, Florian Anner, Niklas Schreiber, Valentin Baumgartner

Artikel wurde erstellt von Markus Schreiber
90 x gelesen | 14 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
 2 Seiten   1    2    »   »» 
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 13 Gruppe Agsb 4SUNTorediff.Punkte
1TSV Sielenbach11101047 : 5+4231
2(SG) Mauerbach1190232 : 8+2427
3(SG) FC Pipinsried 21182148 : 5+4326
4SV Wulfertshausen 21171336 : 18+1822
5FC Affing 2960328 : 15+1318
6TSV Aindling1041520 : 28-813
7SV Mering U12/​131132619 : 34-1511
8VfL Ecknach1031610 : 21-1110
9FC Laimering-Rieden1131717 : 36-1910
10BC 1917 Aichach 21122713 : 43-308
11SG Paar- und Eisbachtal 21113713 : 35-226
12Kissinger SC 211101010 : 45-353
© ergebnisse.bfv.de, 25.11.18 14:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...