RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - II-Mannschaft

TSV Sielenbach - TSV Aindling 2 1:3 (0:1)

Trotz kleinem Kader dritter Erfolg in Serie für Aindlings II.

03.09.18 07:21 (tom) Die Aindlinger Zweite baut ihre Serie weiter aus. Vom Gastspiel aus Sielenbach kamen sie mit einem 3:1 im Koffer zurück. sie machten es aber wieder spannend und entschieden das Spiel erst in der Schlussphase. Zur Pause hätten sie eigentlich schon 4:0 führen können ja müssen.

Aber wie in den letzten Spielen mangelte es an der widrigen Chancenverwertung. Die Aindlinger begannen stark und zogen ihr Kombinationsspiel auf dem schwer bespielbaren Platz auf. Nach einem Pass von Wittmann erzielte Kurz mit einem Heber die 1:0 Führung. Danach rollte Angriff auf Angriff auf das Heimtor, aber das zweite Tor wollte einfach nicht fallen. Entweder scheiterte man am Torwart, zweimal rettete die Latte oder es war das Unvermögen des Angreifers das Tor unbedingt zu wollen.
Die Sielenbacher enttäuschten auf ganzer Strecke und hatten gar keine Aktion auf das Gästetor.

Nach der Pause änderte sich nichts am Bild. Aindling dominierte, Sielenbach stand tief und verteidigte. Es dauerte bis zur Mitte der zweiten Halbzeit bis das erlösende 2:0 fiel, nachdem zuvor Gradl, Jakob und Herb teils klare Chancen vergaben. Für das vorentscheidende 2:0 sorgte Elias Jakob nach einem Querpass von Kurz. Die Aindlinger fühlten sich danach wohl zu sicher. Eine Unaufmerksamkeit in der Abwehr und der Ball zappelte zum 2:1 im Aindlinger Netz. Jetzt waren die Gäste angeschlagen und die Sielenbacher bekamen Auftrieb. Bei den Standards wurde es gefährlich im Aindlinger Strafraum, aber der Ausgleich wollte nicht fallen.
So spielten die Aindlinger doch noch einen ihrer Konter zu Ende und Michael Ettinger sorgte mit einem Schlenzer aus 16m für die Entscheidung.

Eine tolle Leistung der Mannschaft, musste die Aufstellung doch auf einigen Positionen verändert werden. da der Kader für dieses Wochenende knapp besetzt war. Aber die 13 Jungs, die gespielt haben, rückten eng zusammen und erspielten sich diesen verdienten Erfolg.

Artikel wurde erstellt von Thomas Grammer
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
140 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
A-Klasse Kreis AgsbSUNTorediff.Punkte
1FC Tandern14131058 : 6+5240
2TSV Aindling II14111250 : 17+3334
3SV Obergriesbach15110444 : 21+2333
4FC Laimering-Rieden1481536 : 31+525
5TSV Hollenbach II1565432 : 20+1223
6SV Hörzhausen1472535 : 30+523
7TSV Weilach1572643 : 33+1023
8SG Mauerbach1571727 : 23+422
9TSV Dasing II1554626 : 35-919
10TSV Sielenbach1552827 : 35-817
11VfL Ecknach II1326526 : 26012
12TSV Pöttmes II15321018 : 37-1911
13BC Aresing II1512125 : 60-555
14FC Türkenelf Schrobenhausen15111316 : 69-534
© ergebnisse.bfv.de, 11.11.18 16:38

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...