RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Mannschaft setzt Positivlauf fort

3-1 Heimsieg gegen die SpVgg Kaufbeuren

04.04.18 22:15 (joki) Einen 3-1 Sieg gab es am Mittwochabend gegen die SpVgg Kaufbeuren zuhause, der bei ausnutzen der Chancen hätte viel höher ausfallen können. Wichtig sind diese drei Punkte. Insgesamt eine gute Leistung unserer Mannschaft, die jedoch bei manchen Situationen zu ungenau und unkonzentriert spielte.

Mit einem Paukenschlag begann das Spiel in der 2. Minute, es gab Ecke, der Ball wurde einmal abgewehrt und den Nachschuß donnerte Anton Schöttl ins Netz zum 1-0. Dies gab etwas Sicherheit und man hatte alles im Griff. In der 29.Minute wieder einer dieser schnellen Angriffe, Fischer passte nach innen und Simon Knauer erzelte das 2-0. So ging es in die Halbzeit.

Im 2. Durchgang vergab unsere Mannschaft zu viele dieser gut vorgeführten Angriffe unkonzentriert, so dass wir viel früher eine Entscheidung hätten herbei führen können. Dies ist der einzige Kritikpunkt gestern. Der 1-2 Treffer durch einen Kaufbeurer Spieler brachte nach einem Kapitalbock in der Abwehr etwas Unruhe ins Spiel, aber dann brachte wieder Simon Knauer mit dem 3-1 endgültig die Entscheidung und diese wichtigen drei Punkte.

Damit stehen wir jetzt bei 26 Punkte, vor 14 Tagen undenkbar und jetzt schauen wir weiter von Spiel zu Spiel und dann wird sich zeigen, so Ende April, wie wir dastehen.
Die Verletzung von Lukas Wiedholz stellte sich nicht so gravierend heraus wie es aussah, er war kurz zur Behandlung im KKH Aichach und vielleicht ist er am Wochenende wieder mit dabei.

TSV Aindling:
Sven Wernberger, Michael Hildmann, Julian Mayr, Lukas Wiedholz (ab 34.Min. Florian Prießnitz), Christian Wink (ab 63.Min. David Englisch), Patrick Modes, Simon Knauer, Simon Fischer, Simon Haas, Mathias Jacobi, Anton Schöttl (ab 85.Min. Thomas Kibina).

Zuschauer: 150
SR: Silas Kempf, München, der 18-jährige SR bot eine ganz starke Partie in seinem vierten Landesligaspiel

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
191 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
Landesliga SüdwestSUNTorediff.Punkte
1TSV 1861 Nördlingen25195162 : 20+4262
2FC Memmingen II27138648 : 32+1647
3TSV Gilching/​A.27136842 : 30+1245
4FV Illertissen II27135958 : 44+1444
5FC 1920 Gundelfingen271251039 : 41-241
6SV Cosmos Aystetten27117942 : 36+640
7SV Mering26117839 : 34+540
8SpVgg Kaufbeuren25116836 : 28+839
9SC Ichenhausen261061041 : 36+536
10SC Oberweikertshofen261061037 : 42-536
11SV Egg a.d. Günz271051238 : 39-135
12SC Olching27971138 : 49-1134
13Türkspor Augsburg 1972 e.V.25871036 : 34+231
14FC Stätzling26821633 : 49-1626
15TSV Aindling28751637 : 58-2126
16SV Raisting27741631 : 51-2025
17TV Bad Grönenbach25371525 : 59-3416
© ergebnisse.bfv.de, 19.04.18 10:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...