RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball

3-1 Auswärtssieg sollte weiter Selbstvertrauen geben

Personalsituation dürfte sich auch bessern

02.04.18 08:59 (joki) Der Sieg am Ostersamstag in Aystetten sollte unserer Mannschaft weiteres Selbstvertrauen für die nächsten, schweren Spiele geben. Insgesamt eine starke Gesamtleistung, bei der jeder seinen Part erfüllt hat. Man merkte auch von außen, dass man diesen Dreier wollte, gegen keineswegs schlechtere Gastgeber, die alles in die Waagschale warfen, sich aber dann durch die Rote Karte selbst bestraften.

Sven Wernberger war wieder da als er gebraucht wurde, unsere Abwehr mit Wink, Hildmann, Mayr und Haas stand gut, auch unsere beiden sogenannten 6er Wiedholz und Schöttl boten eine starke Partie und unsere Offensivkräfte Modes, Knauer, Fischer und vor allem Jacobi verrichteten sehr viel Laufarbeit. Darauf sollten wir weiter aufbauen, jetzt auf das Nachholspiel am Mittwoch gegen die SpVgg Kaufbeuren schauen und versuchen, weiter zu punkten.
Alle anderen Spekulationen, die schon wieder gemacht werden, bringen nichts und sind nicht von uns, wir schauen vorerst von Spiel zu Spiel und dann so Ende April, wie wir stehen.

Auch die Personalsituation sollte sich bessern, Lukas Ettner und David Englisch sollten ihre Grippe hinter sich haben, Florian Prießnitz ist wieder spielberechtigt nach seiner Roten Karte und auch Thomas Kubina wird wieder dabei sein, allerdings wird man hier Vorsicht walten lassen. Wer noch dabei ist werden wir sehen, möchte vorerst mal Danke sagen dem Kilian Huber, der am Samstag ausgeholfen hat, vielleicht auch weiter, dann Johannes Raber, der in seinem Osterurlaub auch aushilft und gefreut hat uns auch wieder, das Wolfgang Klar dabei war.

Nun steht Dienstag ein leichtes Training an und am Mittwoch, den 04.04.2018 ab 18:30 Uhr empfangen wir die SpVgg Kaufbeuren, eine ganz schwer zu bespielende Mannschaft, wo wir uns immer schwer taten. Wir hoffen natürlich auf mehr Zuschauer als zuletzt, hoffen das die Jungs unterstützt werden und dann schauen wir was raus kommt.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
108 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...