RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Sven Wernberger rettet den Sieg

2-1 gegen Stätzling mit Kampf erreicht

25.03.18 19:52 (joki) Ein ganz wichtiger Dreier ist unserer Mannschaft geglückt, mit 2-1 wurde der FC Stätzling besiegt, viele werden sagen mit Glück, aber gut, Glück hat nur der Tüchtige. Die Gäste traten sehr stark auf, doch mit vielen großen Chancen scheiterten diese entweder an Sven Wernberger, der sensationell hielt oder die Stätzlinger schossen und köpften daneben.

In der 40.Minute Freistoß für uns, der stark spielende Simon Knauer trat den Ball, Baumann ließ diesen abprallen und Moritz Buchhart setzte den Ball ins Netz zur Pausenführung.

Nach dem Wechsel waren wir in den ersten 15 Minuten irgendwie nicht auf dem Platz und in dieser Zeit fiel das 1-1 in der 53.Minute durch Arigon Zejnullahi. Dann fing sich unsere Truppe wieder und jetzt wurde es ein offener Schlagabtausch. In der 76.Minute dann das 2-1 durch Simon Fischer, aber noch mußte man eine Viertelstunde überstehen, was wir auch schafften und die Freude über diesen Dreier war den Spielern anzusehen.

Man hatte nicht gut gespielt, aber man kämpfte, man spielte mit Einsatz und man merkte auch den Spielern an, welcher Druck auf ihnen lastet. Von außen sieht alles so leicht aus, aber diesmal hatten wir einfach auch mal etwas Glück. Jetzt stehen wir bei 20 Punkten, konnten Selbstvertrauen tanken und jetzt geht die Konzentration bereits aufs nächste Spiel, am Ostersamstag in Aystetten.

Man darf nicht vergessen, wer nicht dabei war, durch Krankheit, Verletzung oder Sperre. Toll für den jungen U19 Spieler Manuel Talarico, der einen Einsatz bekam und in diesen knapp 10 Minuten sehr gut mitspielte. Super auch Johannes Raber, der angerufen wurde und sofort zusagte!

TSV Aindling:
Sven Wernberger, Michael Hildmann, Julian Mayr, Simon Knauer (ab 88.Min. Johannes Raber), Lukas Wiedholz (ab 64.Minute Mathias Jacobi), Patrick Modes, Simon Fischer (ab 84.Min. Manuel Talarico), Moritz Buchhart, Anton Schöttl, Simon Haas, Christian Wink.

Zuschauer: 270
SR: Michael Krug, München

Diese Woche wird Dienstag und Donnerstag trainiert und am Samstag, den 31.03.2018 gastieren wir ab 15:00 Uhr beim SV Aystetten.

Video zum Spiel auf sporttotal.tv:
Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
225 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
Landesliga SüdwestSUNTorediff.Punkte
1TSV 1861 Nördlingen25195162 : 20+4262
2FC Memmingen II27138648 : 32+1647
3TSV Gilching/​A.27136842 : 30+1245
4FV Illertissen II27135958 : 44+1444
5FC 1920 Gundelfingen271251039 : 41-241
6SV Cosmos Aystetten27117942 : 36+640
7SV Mering26117839 : 34+540
8SpVgg Kaufbeuren25116836 : 28+839
9SC Ichenhausen261061041 : 36+536
10SC Oberweikertshofen261061037 : 42-536
11SV Egg a.d. Günz271051238 : 39-135
12SC Olching27971138 : 49-1134
13Türkspor Augsburg 1972 e.V.25871036 : 34+231
14FC Stätzling26821633 : 49-1626
15TSV Aindling28751637 : 58-2126
16SV Raisting27741631 : 51-2025
17TV Bad Grönenbach25371525 : 59-3416
© ergebnisse.bfv.de, 19.04.18 10:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...