RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - D1-Jugend

Viel Laufarbeit durch schnelle Bälle auf dem Hartplatz in Kissing

Kissinger SC - TSV Aindling 1:3 (0:1)

Sieg unserer D-Jugend in Kissing dank kompakter Mannschaftsleistung

18.03.18 11:48 (ms) Am Samstag mussten wir zu einem weiteren wichtigen Nachholspiel nach Kissing reisen. Dort erwartete uns zum einen ein Hartplatz und zum zweiten ein sehr kalter stürmischer Wind. Widrige Bedingungen, mit denen aber auch der Gastgeber Kissinger SC klarkommen musste. Unser Ziel war ganz klar die drei Punkte aus Kissing zu entführen.

Mit leichten taktischen Umstellungen innerhalb der Mannschaft und vollem persönlichen Einsatz eines jeden Spielers wollten wir das erreichen.

Pünktlich 12:00 Uhr ging es los und unsere Jungs spielten sofort sehr engagiert und vor allem konzentriert. Jegliche Fehler wollte man vermeiden und dem Gegner auch keinen Raum geben. Das gelang in der ersten Halbzeit sehr gut. Bis auf die letzten 5 Minuten vor der Pause regierte nur der TSV.
Alex im Tor, er musste heute den ebenfalls erkrankten Lukas ersetzen, brachte der Mannschaft Sicherheit. Unsere Abwehr, heute durch Benedikt geführt, machte ihre Sache äußerst zuverlässig und solide und schirmte jeden Angriffsversuch des Gegners ab. Links und rechts verteidigten Martin und Niklas S. souverän. So konnten im Mittelfeld Quirin, Thomas und Niklas L. ein um das andere Mal unsere Stürmer in gute Abschlusspositionen bringen. Louis, der sich beim Aufwärmen am Fuß verletzte, musste die ersten Minuten zuschauen, konnte dann aber ab der 10. Minute wieder ins Spiel eingreifen, diesmal in offensiverer Position, hängend zwischen den beiden Spitzen. Leider konnten die ersten Abschlüsse von Robin, Quirin und Johannes noch nicht bejubelt werden, da der Tormann der Kissinger alle Chancen vereitelte, oder die Torschüsse knapp ihr Ziel verfehlten. Nach einer guten Viertelstunde dann doch der ersehnte Führungstreffer für unsere Jungs. Nachdem Florian auf der rechten Seite den Ball ergattert hat und passgenau auf Robin ablegte, konnte dieser den Angriff zu Ende führen, wurde jedoch geblockt, so dass der Ball zu Johannes kam, der dann Louis auflegte und dieser mit straffen Schuss dem Tormann keine Chance ließ. 0:1 – 17. Minute.
So ging es in die Halbzeit.

Auch in der 2. Halbzeit war die spielbestimmende Mannschaft aufgrund höherer Laufbereitschaft und etwas mehr Einsatz der TSV aus Aindling. Trotzdem mussten wir in der 35. Minute das 1:1 einstecken. Doch unsere Jungs gaben nicht auf! Bereits 3 Minuten später konnte Johannes, mit einem sehenswerten Lupfer über den Tormann genau ins Eck, die Führung wiederherstellen. Weitere 3 Minuten später (41. Minute) dann sogar das 1:3 durch Quirin, sensationell herausgespielt. So stand es dann auch am Ende, da unsere Jungs dieses Ergebnis mit Leidenschaft verteidigten!
Ein ganz wichtiger Sieg, der auch von der Spielanlage sehr viel Hoffnung für die nächsten Spiele macht.
Nächste Woche bereits das Rückspiel zu Hause gegen Pipinsried! Da wollen wir eine Revanche für letzten Mittwoch! Am Dienstag und Donnerstag wird dafür hart trainiert! Wir geben Alles!!

Wieder heißt es:
Auf geht`s Aindling, auf geht`s…

Es spielten: Alex Parlow, Florian Anner, Niklas Limmer, Niklas Schreiber, Louis Holland, Robin Jakob, Thomas Sauer, Benedikt Schapfl, Quirin Hofberger, Johannes Münch, Martin Neukäufer

Artikel wurde erstellt von Markus Schreiber
121 x gelesen | 3 Fotos
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 13 Gruppe Agsb 5SUNTorediff.Punkte
1SV Wulfertshausen 212120058 : 6+5236
2SF Friedberg11100142 : 14+2830
3FC Pipinsried 21372452 : 27+2523
4TSV Friedberg 21262440 : 24+1620
5(SG) BC Adelzhausen1252540 : 25+1517
6TSV Aindling1152431 : 25+617
7Kissinger SC 21141631 : 38-713
8(SG) SV Ried 21031619 : 27-810
9(SG) SV Obergriesbach,SC Griesbeckerzell,VfL Ecknach1222823 : 50-278
10FC Affing 21222821 : 57-368
11(SG) TSV Merching 212001211 : 75-640
12FC Stätzling 3 o.W.22000 : 000
© ergebnisse.bfv.de, 19.04.18 10:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...