RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Er wird als Lehramtsanwärter nach Waldkirchen versetzt

Johannes Raber kann vorerst nicht mehr spielen

02.02.18 09:37 (joki) Einen weiteren wichtigen Spieler für unseren TSV können wir in der anstehenden Rückrunde nicht mehr einsetzen.

Nach Alexander Lammer, der im August bei uns aufhören mußte (Versetzung nach Aschaffenburg) wurde nun auch Johannes Raber als Lehramtsanwärter weiter weg versetzt, nach Waldkirchen im Bayerischen Wald, was das Fußball spielen unmöglich macht.

Welche Logik hinter solchen Versetzungen steckt, weiß niemand und wird auch niemand verstehen, außer denjenigen, die dies veranlassen. Damit bricht uns ein weiterer wichtiger erfahrener Spieler für die Rückrunde weg. Er wird, wenn es geht bei uns trainieren und bei Bedarf auch aushelfen, aber ansonsten müssen wir ohne ihn planen.

Doch jammern hilft nichts, jetzt sind die Spieler gefordert, die bisher hinten anstehen mussten.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
248 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...