RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Pech im Finale in Meitingen

Gute Leistung trotz fehlender Hallenzeiten

08.01.18 12:30 (joki) Unsere 1. Mannschaft bot bei der Vorrunde der Schwäbischen Futsal-Meisterschaft eine starke Leistung und mußte erst im Finale beim 6m Schießen gegen Gersthofen die Chance aufs Finalturnier abhaken. Doch war oder ist man sicher nicht traurig darüber, denn ...

jetzt kann man ab kommenden Samstag die Fitnessstunden im Rehafit im Meitingen angreifen und sich ganz auf die Frühjahrsrunde konzentrieren.

Wenn man keine Hallenübungszeiten hat, dann ist es schwer, sich im Futsal gegen Mannschaften durchzusetzen, die eine Halle am Ort haben und die in dieser Halle trainieren können. Dies ist in Aindling nicht gegeben, hier ist man, was eine ordentliche Halle betrifft, weit hinten dran.

Also mußte man gegen Neuburg im ersten Spiel eine 2-4 Niederlage einstecken. Gegen Gersthofen, die Neuburg vorher 6-0 abfertigten, zeigten unsere Spieler eine tolle Leistung und gewann 4-1 und damit stand man im Halbfinale gegen Meitingen, was man mit 2-1 gewann. Dann stand das Finale an und es endete 3-3 nach der normalen Spielzeit, es gab ein 6m Schießen und hier zog man mit 2-3 den kürzeren und Gersthofen darf jetzt nach Günzburg fahren. Wir haben sicher nicht darüber geweint, haben wir uns viele Stunden in der Halle erspart.

Simon Knauer wurde mit 6 Toren Torschützenkönig des Turnieres!

Trotzdem haben unsere Spieler eine gute Leistung gezeigt, vor allem auch die beiden Spieler aus dem B-Klassen Team Thomas Grammer und Elias Jakob, aber auch Luca Berger im Tor und alle anderen brachten sich toll ein. Auch nahm unser TSV von den Zuschauereinnahmen noch 82 Euro mit heim (!), hier sollte man sich schon mal Gedanken machen.

TSV Aindling:
Luca Berger, Thomas Grammer, Adrian Müller, Elias Jakob, Anton Schöttl, Christian Wink, Thomas Kubina, Moritz Buchhart, Simon Knauer.

Nun steht am 13.01.18, 20.01.18 und am 27.01.18 jeweils 2 Stunden Fitneß im Rehafit an, am 23.01.2018 beginnt das Training im Freien.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
279 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
Landesliga SüdwestSUNTorediff.Punkte
1TSV 1861 Nördlingen32245383 : 31+5277
2FV Illertissen II32167967 : 47+2055
3FC Memmingen II32159860 : 37+2354
4TSV Gilching/​A.321561148 : 38+1051
5SV Mering321471152 : 45+749
6SC Oberweikertshofen321471153 : 48+549
7SC Ichenhausen321461253 : 45+848
8SV Cosmos Aystetten321391048 : 43+548
9FC 1920 Gundelfingen321361345 : 51-645
10Türkspor Augsburg 1972 e.V.321281245 : 41+444
11SpVgg Kaufbeuren321271345 : 46-143
12SV Egg a.d. Günz321261449 : 48+142
13SC Olching321171445 : 58-1340
14SV Raisting32941935 : 59-2431
15TSV Aindling32851940 : 70-3029
16FC Stätzling32922138 : 64-2629
17TV Bad Grönenbach32771833 : 68-3528
© ergebnisse.bfv.de, 19.05.18 16:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...