RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Der Verein

Neueröffnung des Sportheimes am Samstag, den 18.11.2017 ab 18:00 Uhr

"da Alessandro" soll mit neuem Ambiente Besucher locken

15.11.17 17:32 (joki) Der TSV Aindling freut sich auf die Neueröffnung des Sportheimes am Samstag, den 18.11.2017, wenn der neue Besitzer Francesco Totara erstmals hoffentlich viele Gäste begrüßen kann. Ab 18:00 Uhr eröffnet er das Lokal, das ab sofort den Namen "da Alessandro" trägt und jeder Gast erhält zur Begrüßung ein Glas Sekt. Ab 19:00 Uhr kann man sich am kostenlosen Buffet bedienen und dann hofft man, dass das Lokal gut besucht ist.

Nachdem der TSV Aindling das Pachtverhältnis mit den ehemaligen Pächtern beendet hat, wurde mit Francesco Totara sofort ein neuer Wirt gefunden, der mit seinen guten Ideen wieder Leben in das Lokal bringen möchte. Auch die bereits fertige und ausliegende Karte ist reichlich, ist von den Preisen her sehr attraktiv und es dürfte für jeden etwas dabei sein.

Auch bietet das Lokal einen kostenfreien Lieferservice im Umkreis von 5 km, jedes Nudelgericht sowie jede Pizza kostet bei Selbstabholung 4,50 Euro. Auch bietet Francesco die größte Pizza des Landkreises mit einem Durchmesser von 40 cm an.

Die Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Samstag von 17:00 Uhr bis 23:30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 10:30 Uhr bis 14:30 Uhr und von 17:00 Uhr bis 23:30 Uhr. Wenn Heimspiele des TSV anstehen ist durchgehend geöffnet. Montag ist Ruhetag und wer sich seinen Platz reservieren möchte, kann dies unter 08237-4949873 machen.

Auf geht es am Samstag zu "da Alessandro" dem neuen Wirt an der Sportanlage.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
409 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...