RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

TSV Schwabmünchen - TSV Aindling 3:2 (0:1)

A-Jugend stand am Schluß mit leeren Händen da

22.10.17 13:42 (jg) Nah daran war man in Schwabmünchen, um Punkte mit zunehmen. Leider mußte man kurz vor Schluß den Ausgleich und sogar noch den Siegtreffer der Gastgeber hinnehmen.

Die Gastgeber waren die bessere Mannschaft, hatten unzählige Chancen, die sie vergaben oder am großartig haltenden TW Luca Berger scheiterten. Was dieser alles hielt war schon fast Weltklasse. Von Beginn an wurde man immer wieder in die eigene Hälfte gedrängt, und man konnte sich kaum entfalten. Die wenigen Angriffe die man startete verpufften meist schon in der Entstehung. Umso länger das Spiel dauerte umso nervöser wurden die Gastgeber, weil sie immer wieder an Luca Berger scheiterten. Einer der wenigen Entlastungsangriffe führte in der 40.Min. zur überraschenden 1:0 Führung durch Kevin Lehmal, als er einen verunglückten Schuß von Philipp Mauritz aus 4m ins Netz lenkte.

Nach der Pause das gleiche Bild, die Gastgeber überlegen und wir haben auf Konter gewartet, aber die leider nie richtig zu Ende gespielt. In der 75. Min. war es dann soweit, der Ausgleich zum 1:1. Aber man steckte dies weg und erzielte in der 80. Min. durch Kevin Lehmal die erneute Führung zum 2:1. Vorbereitet hat es Manuel Talarico. Leider mußte man in der Schlußphase durch zwei Unaufmerksamkeiten den Ausgleich und noch das 3:2 Hinnehmen.

Der Sieg der Gastgeber war mehr als verdient, sie waren einfach hungriger in diesen Spiel, die Überraschung Punkte mit zunehmen hat man durch Schlendrian in der Schlußphase verschenkt.

Nächstes Spiel: Samstag, den28.10.2017 gegen den TSV Bobingen, Beginn: 15:00 Uhr.

Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
239 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...