RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Moral stimmt bei unserer Mannschaft

2-2 gegen Aystetten erzwungen

03.10.17 20:26 (joki) Man wollte dieses Heimspiel gewinnen, aber Fußball ist kein Wunschkonzert und so mußte man sich am Ende gegen einen bärenstarke Gast aus Aystetten mit einem 2-2 begnügen. Es war wie in den Spiel zuvor, wir führten 1-0 und hätten das entscheidende 2-0 machen müssen, aber nicht gemacht und wieder zwei absolut vermeidbare Tore kassiert.

Die Gäste begannen so, wie wir es erwartet hatten, volle Pulle nach vorne und schon hier konnte man sehen, welches Potential Aystetten hat. Doch nach 20 Minuten kam etwas der Bruch, weil wir besser drauf gingen und in der 28.Minute schlenzte Simon Knauer nach einer Ecke den Ball unhaltbar ins lange Eck. 1-0 zur Pause!

Nach dem Wechsel war die Partie bis zur 70.Minute offener, wir hätten beinahe das 2-0 durch Steger erzielt, aber dann ein Abschlag von unserem Tor, der Ball wurde von den Gästen mit dem Kopf über unsere Abwehr abgewehrt und der Aystetter Spieler sagte danke..1-1. Dann ging wieder ein Spieler über links durch, in der Mitte stand der Spieler Drechsler ganz allein, wieder eskortiert von unserer Abwehr und er köpfte zum 1-2 ein. Doch auch wenn dann viel Glück dabei war, wir kämpften uns zurück und in der 90.Minute ging Mathias Steger links davon, flankte ganz toll in die Mitte und Thomas Kubina wuchtete den Ball mit dem Kopf ins Tordreieck zum 2-2. Dies war verdient, weil unsere Spieler nicht aufgaben und vielleicht ist gerade solch ein Erlebnis der Schlüssel, um aus dieser Situation zu kommen. Nun steht das spielfreie Wochenende an und dann geht es mit dem Bus nach Grönenbach.

TSV Aindling:
Sven Wernberger, Michael Hildmann, Wolfgang Klar, Julian Mayr, Christian Wink (Mathias Jacobi), Simon Knauer, Mathias Steger, Simon Fischer, Moritz Buchhart, Johannes Raber (Thomas Kubina), Anton Schöttl.

Zuschauer: 250
SR: Dominik Fober, Herrieden

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
208 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
Landesliga SüdwestSUNTorediff.Punkte
1TSV 1861 Nördlingen15113135 : 13+2236
2FV Illertissen II15111340 : 22+1834
3SV Mering1592424 : 17+729
4FC Memmingen II1584331 : 20+1128
5TSV Gilching/​A.1582525 : 16+926
6SpVgg Kaufbeuren1574422 : 13+925
7SV Cosmos Aystetten1574425 : 19+625
8FC 1920 Gundelfingen1564518 : 20-222
9Türkspor Augsburg 1972 e.V.1563628 : 22+621
10SV Egg a.d. Günz1662824 : 25-120
11SC Ichenhausen1553724 : 22+218
12FC Stätzling1551916 : 27-1116
13SC Olching1543815 : 25-1015
14SC Oberweikertshofen1543819 : 33-1415
15SV Raisting15401122 : 35-1312
16TSV Aindling15311119 : 35-1610
17TV Bad Grönenbach1524916 : 39-2310
© ergebnisse.bfv.de, 15.10.17 18:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...