RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - B1-Jugend

TSV Aindling - (SG) Sielenbach/Adelzhausen 2:6 (2:3)

U-17 Junioren verlieren das Auftaktspiel

17.09.17 21:59 (dt) Spielerisch waren wir am heutigen Vormittag den Gästen deutlich überlegen. Leider wurden die etlichen Chancen aber nicht konsequent genutzt.
In den ersten Minuten waren unsere Jungs noch nicht wirklich auf dem Platz angekommen.

Bereits nach vier Minuten musste unser Torwart Sebastian Neumann, das erste Mal aufgrund eines Absprachefehlers unserer Abwehr hinter sich greifen. 4. Minute - 0:1.

Nach 17 Minuten bekamen die Gäste eine Ecke, Kopfball Tor - 0:2. Kapitän Jakob Erdle konnte den Anschluss in der 30. Minute wieder herstellen. Samuel Schmid konnte sich im Zweikampf behaupten und spielte den Ball sauber durch die Schnittstelle der Abwehr, wo Kapitän Jakob Erdle nur noch einschieben musste und ihm somit der Anschlusstreffer gelang. 30. Minute - 1:2. In der 39. Minute dann ein Freistoß von Sielenbach der aus 20 Metern genau ins Kreuzeck geschossen wurde – 1:3. Kurz vor der Halbzeit konnte Elias Haggenmüller den Ball auf Höhe des 16 Metteraums erobern und sah den freistehenden Samuel Schmid. Der konnte dadurch seine starke Leistung mit einem schönen Tor (Lupfer) krönen. Anschluss wieder hergestellt in der 40. Minute – 2:3.

Nach der Pause wollten unsere Jungs den Ausgleich und noch mehr! Dementsprechend hoch sind sie dann auch gestanden. Das konnte Sielenbach in der 50. Minute eiskalt durch einen Konter nutzen – 2:4. Aber unsere Jungs gaben nicht auf. Sielenbach konnte sich nur durch lange Bällen befreien. So kam es dann das wir in der 64. Minute wieder in einen Konter gelaufen sind - 2:5. Anschließend war die Messe gelesen und die Gäste konnten noch kurz vor Schluss ihre Effizienz vor dem Tor unter Beweis stellen. Konter über zwei Stationen - 79. Minute 2:6.

Fazit:
So schön der Sport ist, so grausam kann er auch manchmal sein. Allerdings sind 6 Gegentore 6 zuviel. Die Abstimmung muss in der Defensive besser werden und vor dem Tor müssen wir deutlich Konsequenter mit unseren Chancen umgehen! In der kommenden Woche werden wir am Montag, Mittwoch und Freitag trainieren um am Sonntag gegen Firnhaberau die Schlappe von heute wieder gut zu machen.

Artikel wurde erstellt von Daniel Tschech
198 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 17 Gruppe Agsb 4SUNTorediff.Punkte
1(SG) TSV Sielenbach540125 : 10+1512
2TSV Aindling531114 : 13+110
3TSG Augsburg Hochzoll532018 : 8+108
4TSV Friedberg 2521216 : 1607
5(SG) SV Ried 252128 : 14-67
6(SG) WF Klingen33008 : 2+66
7DJK Hochzoll420215 : 10+56
8(SG) SV Wulfertshausen /​ SF Friedberg62227 : 9-25
9(SG) FC Tandern 240134 : 14-101
10TSV Firnhaberau Augsburg 260154 : 23-190
11Kissinger SC 2 o.W.40130 : 000
© ergebnisse.bfv.de, 20.10.17 20:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...