RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Heimniederlage gegen Illertissen II

1-4 nach schwachem Spiel

30.07.17 20:46 (joki) Was soll man schreiben, wenn ein Spiel abläuft, das ganz wenige positive Ansätze bringt bzw. aufzeigt, wo die Gästemannschaft zur Halbzeit nach drei gravierenden Abwehrfehlern 3-0 führt und man selbst Großchancen durch Ritzer und Knauer nicht nutzt! Das Florian Peischl neben Julian Mayr und Haci Ay zu den einzigen Lichtblicken gehörte zeigt wohl alles auf.

Dann kommt noch Verletzungspech hinzu, zunächst muß Wolfgang Klar nach einem Zusammenprall raus, dann erwischt es wieder einmal Anton Schöttl, der sich eine Fraktur an der Hand zuzog und dann noch diese unnötige Rote Karte von Simon Fischer, es war ein Tag zum verrückt werden.

Aber wir werden jetzt nicht so verrückt sein , dass wir verrückte Sachen machen, werden jetzt versuchen, die Mannschaft aufzubauen, soweit dies möglich ist, es werden beim Spiel in Tükspor bestimmt einige neue Kräfte auf dem Platz sein und wer sagt eigentlich, dass man in Türkspor nichts holen kann.

Doch da bedarf es einer anderen Körpersprache, denn diese war gegen Illertissen ganz schlecht und hätte man diese Chancen genutzt, was wir derzeit einfach nicht machen, dann hätte es einen ganz anderen Spielverlauf geben können. Auffallend, das wissen bereits alle Mannschaften, wir haben bei hohen Bällen in unseren Strafraum enorme Probleme, jeder duckt sich weg, jeder verlässt sich auf den anderen und so kassierte man diese bisher 10 Gegentore. Auch die Zweikämpfe müssen gegen Türkspor ganz anderes geführt werden, gesunde Härte wird gefragt sein.
Schwamm drüber, am Mittwoch geht es nun zu Türkspor, hier können wir nur gewinnen und dann schauen wir weiter!

TSV Aindling:
Florian Peischl, Michael Hildmann, Wolfgang Klar (ab 14.Min. Christian Wink), Julian Mayr, Lukas Wiedholz, Simon Fischer, Daniel Ritzer (ab 54.Min. Moritz Buchhart), Haci Ay, Anton Schöttl (ab 40.Min. Johannes Raber), David Englisch.

Zuschauer: 130
SR: Richard Conrad, Feldkirchen
Besondere Vorkommnisse: Simon Fischer erhält in der 57.Minute die Rote Karte wegen Foulspiel

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
282 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
Landesliga SüdwestSUNTorediff.Punkte
1TSV 1861 Nördlingen15113135 : 13+2236
2FV Illertissen II15111340 : 22+1834
3SV Mering1592424 : 17+729
4FC Memmingen II1584331 : 20+1128
5TSV Gilching/​A.1582525 : 16+926
6SpVgg Kaufbeuren1574422 : 13+925
7SV Cosmos Aystetten1574425 : 19+625
8FC 1920 Gundelfingen1564518 : 20-222
9Türkspor Augsburg 1972 e.V.1563628 : 22+621
10SV Egg a.d. Günz1662824 : 25-120
11SC Ichenhausen1553724 : 22+218
12FC Stätzling1551916 : 27-1116
13SC Olching1543815 : 25-1015
14SC Oberweikertshofen1543819 : 33-1415
15SV Raisting15401122 : 35-1312
16TSV Aindling15311119 : 35-1610
17TV Bad Grönenbach1524916 : 39-2310
© ergebnisse.bfv.de, 15.10.17 18:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...