RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

1. FC Sonthofen - TSV Aindling 2:0 (1:0)

Sonthofen: Keine Punkte aus dem Allgäu mitgenommen

24.04.17 14:11 (jg) Wieder mit leeren Händen stand man nach Spielschluss in Sonthofen da, mit 0:2 Toren unterlag man den Hausherren. Diese Niederlage war wieder unnötig wie ein Kropf. Zwei große Schnitzer führten zu den beiden Toren und selbst konnte man beste Chancen nicht nutzen.

Außerdem verweigerte uns der Schiedsrichter klare Foulelfmeter. Auch die Gastgeber hätten einen verdient gehabt. Die erste Chance im Spielverlauf hatte Sonthofen, scheiterten aber am Torwart Luca Berger. Dann hatten wir drei sehr gute Tormöglichkeiten, die leider nicht verwertet wurden. Das 1:0 für die Gastgeber geschah in der 28. Min.

Nach der Pause waren wir zwar feldüberlegen, aber es folgte kein Tor trotz guter Ansätze und Chancen. In der 69. Min. legte Sonthofen das 2:0 nach. Leider konnte man diesen Rückstand nicht mehr wettmachen. Wenn man keine Tore erzielt, kann man eben kein Spiel gewinnen.

Nun hoffen wir auf drei Punkte beim nächsten Spiel, wenn alle mehr als 100% geben. In der Mannschaft steckt mehr als sie zeigt. Warum sie es nicht umsetzt ist selbst dem Trainer ein Rätsel.

Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
143 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...