RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - F2-Jugend

TSV Aindling 2 - SV Steingriff 8:4

Erfolgreicher Rückrunden Start im Heimspiel für unsere F2

31.03.17 20:39 (gk) Nach erfolgreicher Vorbereitung konnte unsere F2 heute, gegen einen durchaus guten Gegner, dem SV Steingriff gleich den ersten 3er der Rückrunde holen.
Diesmal war das Rezept klar und deutlich bei der Mannschaft angekommen.

Die Aufgaben wurden verteilt und besprochen. In der Kabine gab es dann noch ne Taktik Besprechung und alle Unklarheiten waren beseitigt. Die Mannschaft war eingestellt - und extrem heiß auf einen 3er.

Los geht es auf den Rasen - zur Rückrunde.
Die Ansprache von Trainer Markus hat der Mannschaft gleich solch einen Schub gegeben, dass die ersten 2 Tore für unseren TSV gleich unmittelbar nach dem Spielbeginn durch Pauli erzielt wurden. Die einzelnen Talente vom SV Steigriff sind unter dem Eifer und Einsatz des TSV einfach nicht zum Zug gekommen. Der Sieg war Souverän und nach dem ersten Drittel sicher. Im Kader vom TSV haben diesmal alle Ihren Auftrag erledigt und beide Trainer zufrieden gestellt.

Zur Zeit hat der TSV Aindling mit Lukas eine sehr komfortable Situation - hat wie immer seine volle Leistung abgerufen und den Auftrag ohne Beanstandung erledigt. Im Abwehr waren heute Luis und Lucia. Das Paar ist gut abgestimmt und inzwischen selbständig verteidigungsfähig. Weiter so.
Der Gegner hat immer schwere Arbeit, wenn unser Leon im defensiven Mittelfeld steht. Sein konstant hohes Niveau hat er wieder einmal auf den Rasen geschmissen und einfach wieder mal 120% abgerufen. Vor ihm waren abwechselnd Erik, Samuele, und Ihlyas erfolgreich mit Offensivarbeit beschäftigt. Ihlyas hat dabei einen schönen Alleingang zum Tor verwandelt und gleich danach noch ein zweites nachgesetzt. Die restlichen 6 Tore gehen auf die Kappe von Aindlings F2 Talent Pauli. Zeitweise waren 2 Abwehrspieler vom SV Steingriff mit ihm beschäftigt.

Ein zusätzlich wichtiges Event hat sich die Mannschaft nicht entgehen lassen. Alexander, unser rechter Flügel hat heute seinen 7. Geburtstag. Und der wurde nach dem Spiel mit einem kleinen Geburtstagskuchen in der Kabine gefeiert. Das Spielergebnis hat auf jeden Fall zu diesem wichtigen Tag gepasst.


Artikel wurde erstellt von Gökhan Kutlu
320 x gelesen | 4 Fotos
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...