RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - B1-Jugend

SV Thierhaupten 1948 - TSV Aindling (2:2) 2:2

U17-Junioren starten mit einem Remi im Freundschaftsspiel gegen Thierhaupten in die Vorbereitung

05.03.17 12:51 (dt) Wegen Urlaub, Krankheit und Verletzungen waren unsere Jungs so geschwächt, dass wir eigentlich keine Mannschaft stellen konnten. Dank der Hilfe zweier U15-Junioren, Andreas Kutscha und Samuel Schmid, konnten wir dann aber doch in Thierhaupten auflaufen.

Die beiden Jugendmannschaften zeigten ein temporeiches und zweikampfbetontes, aber auch faires Spiel. Nach seiner langen Verletzungspause setzte Simon Hell bereits in der 10. Minute den ersten Akzent. Er konnte den Ball im Mittelfeld erobern und zu Daniel Gerstmayer passen, der den Ball gedankenschnell durch einen steilen Pass auf Höhe des 16ners auf Cihan Aydin weiterspielte. Cihan musste den Ball nur noch am Torwart vorbei schieben. 10. Minute – 0:1. Die Thierhauptener erzielten keine 5 Minuten später den Anschlusstreffer durch einen schönen Kopfball nach einer Ecke. 15. Minute – 1:1. In der 28. Minute war unser Daniel Gerstmayer wieder gedanklich schneller als seine Gegenspieler und konnte sich somit den Ball im 16-Meterraum erobern. Er spielte den Ball flach in die Schnittstelle der generischen Abwehr, wo unser Kapitän Jakob Erdle schon wartete. Jakob zog aus 12 Metern ab und schoss den Ball unhaltbar ins linke untere Eck. 28. Minute – 1:2. Wieder 10 Minuten später bekamen die Thierhauptener einen Freistoß aus 18 Metern. Unser Torwart Lukas Rutka war schon in die richtige Ecke unterwegs, allerdings wurde der Ball unhaltbar in die entgegensetzte Richtung abgefälscht. 35. Minute – 2:2.

In der zweiten Halbzeit war es den beiden Mannschaften anzumerken, dass erst zweimal trainiert wurde. Beiden Mannschaften fehlte für die volle Spielzeit noch die Kraft und Ausdauer. In der 70. Minute musste einer der Thierhauptener Jungs mit Verdacht auf Muskelfaserriss ausgewechselt werden. Von unserer Seite aus eine rasche und gute Besserung.

Fazit:
Jungs, wir sind auf einem guten Weg!! WEITER SO !!! Am kommenden Samstag sollte unsere Mannschaft wieder komplett sein und vereint das nächste Freundschaftsspiel gegen Steingriff bestreiten können.

Ein großes Dankeschön an Andreas Kutscher und Samuel Schmid, ohne die wir gestern nicht hätten auflaufen können. Ein weiteres großes Dankeschön geht an Sandro Kriegbaum, der kurzfristig eingesprungen ist um unsere Torhüter auf das Spiel vorzubereiten.

Artikel wurde erstellt von Daniel Tschech
215 x gelesen
Facebook
Facebook-Nutzer die hier "Gefällt mir" klicken, empfehlen diesen Artikel auf Ihrer Facebook-Pinnwand weiter.
Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung
The Social Network
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 17 Gruppe Agsb 3SUNTorediff.Punkte
1(SG) SC Oberbernbach/​TSV Inchenhofen18133277 : 26+5142
2(SG) SV Obergriesbach17105238 : 19+1935
3(SG) TSV Merching/​SV Mering1776442 : 36+627
4(SG) SV Wulfertshausen /​ SF Friedberg1883741 : 37+424
5(SG) FC Affing/​Stätzling 2 (n.a.)1883742 : 39+324
6JFG Weilachtal1758437 : 34+323
7(SG) BC Adelzhausen1875640 : 45-523
8(SG) TSV Aindling1763842 : 41+121
9TSV Firnhaberau Augsburg18431138 : 49-1115
10(SG) SV Ried 217111514 : 85-714
11DJK Lechhausen zg.30030 : 000
© ergebnisse.bfv.de, 25.06.17 14:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...