RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Der Verein

71. Mitgliederversammlung zeigt starken TSV Aindling

Präsidium und Vorstandschaft wurden gewählt

12.02.17 18:19 (joki) Die Mitgliederversammlung am Freitagabend in der Sportalm brachte 72 Mitglieder dazu zu erscheinen, darunter auch der 1. und 3. Bürgermeister des Marktes Aindling, Tomas Zinnecker und Josef Gamperl, sowie Gemeinderat Helmut Lindermeir. Außerdem konnte Ludwig Grammer noch Ehrenvorstand Horst Geier sowie die Ehrenmitglieder Adolf Lindermeir, Josef Johler, Erna Gabelsberger, Johann Mayr und Günter Piesch begrüßen.

Präsident Ludwig Grammer ging nochmals auf das abgelaufene Jahr 2016 ein, streifte nochmals die Finanzsache, die den Verein bis Juni begleitete und sprach von einer ganz schweren Zeit. Nach dem abwenden der Insolvenz mußte man den Verein wieder neu ausrichten, jetzt stehen dann einige wichtige Projekte an. Es mußte auch ein neuer Pächter gefunden werden, insgesamt acht Monate arbeiteten die TSV-Mitglieder Ehrenamtlich um das Sportheim offen zu halten. Er dankte allen, die dem Verein treu geblieben waren, den Mitgliedern, den Fans, den Werbepartnern, den Gönnern und Sponsoren.

Dann kamen die einzelnen Berichte des Präsidiums und der Abteilungen, dann wurde die Vorstandschaft und das Präsidium entlastet und unter der Leitung des Wahlleiters Tomas Zinnecker wurde dann gewählt:

Präsident - Ludwig Grammer
Vorstand Geschäftsführung - Anton Stollreiter
Vorstand Finanzen - Thomas Schlecht
Vorstand Anlagen - Stefan Riegl (neu)
Vorstand Veranstaltungen - Hedwig Stadlmeir
Vorstand Spielbetrieb - Josef Kigle
1. Kassier - Leni Groß
1. Abteilungsleiter Fußball - Gottfried Huber
1. Schriftführerin - Susanne Heinrich
Technischer Leiter - Roland Wackerl
2. Kassier - Anton Riegl
2. Schriftführerin/Mitgliederverw. - Rosmarie Stollreiter
Kassenprüfer - Hermann Spieß und Rudolf Seiler
1. Jugendleiter Fußball - Joachim Grammer
2. Jugendleiter Fußball - Manfred Kutscha
Platz- und Gerätewart - Joachim Grammer
Platzwarte - Roland Wackerl, Franz-Josef Kronenberg, Josef Miller
Platzwart Grünanlagen - Bernhard Thrä und Harry Bittner
Beitragskassier - Josef Pauker
Platzkassiere - Anton Riegl und Josef Leopold
Leiter des Ordnungsdienstes - Stefan Riegl
Ehrenamtsbeauftragter - Thomas Grammer

Dann wurde noch über eine größere Satzungsänderung abgestimmt, die Mitglieder hatten diese auf dem Tisch liegen um vorbereitet zu sein, dann wurde über den Kauf eines neuen Rasenmäkertraktors abgestimmt, wo die Gemeinde 35.000 Euro dazu gibt und es wurde über die neue Flutlichtanlage auf Platz 2 entschieden, alle drei Anträge wurden von den anwesenden Mitgliedern einstimmig angenommen und abgestimmt.

Präsident und Ehrenpräsident Ludwig Grammer dankte dann allen die gekommen waren, bat alle Mitglieder um weitere Unterstützung, wünschte allen im TSV Sporttreibenden Sportlern viel Erfolg und beendete nach 2,5 Stunden diese sicherlich wichtige Versammlung des TSV Aindling.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
399 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...