RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - A1-Jugend

SG Quelle Fürth - TSV Aindling 1:1 (0:1)

Ausgleich mit der letzten Aktion in der Nachspielzeit

11.11.12 19:49 (jg) In Fürth trat eine Aindlinger A-Jugend an, die gewillt war, die unglückliche Niederlage des vergangenen Wochenendes vergessen zu machen. Aber die Voraussetzungen für dieses Spiel war alles andere als gut. Bei strömenden Regen musste man auf einem sogenannten Kunstrasenplatz antreten.

Dieser Platz glich eher einem Betonplatz und war zudem noch mit Quarzsand übersät, was unseren Spielern die ein oder andere Wunde zufügte. Trotz der sehr schlechten äußeren Bedingungen stellte Helmut Leihe die Mannschaft hervorragend auf die Gastgeber ein. Einen weiten Ball verwandelte Gabriel Önat aus 6 m gekonnt zur 1:0 Führung. Die Gastgeber hatten in der 29. und 40. Min. Pech, als sie jeweils die Latte trafen. Glück hatten sie jedoch in der 42.Min., als Simon Haas scharf von links vor das Tor flankte und der eigene Spieler knapp übers eigene Tor schoss. Sergen Retzep traf kurz vor dem Halbzeitpfiff aus 20 m das Lattenkreuz. Bei einem klaren Handspiel im Strafraum der Gastgeber verweigerte der nicht immer sicher wirkende Schiedsrichter einen Elfmeter.

Nach der Pause wurden die Aindlinger oft in die Defensive gedrängt, konnten sich immer wieder befreien und starteten gute Angriffe, die leider nichts einbrachten. Die größte Chance davon hatte Gabriel Önat in der 47. Min., der aber allein vor dem Torwart vergab. In der 83. Min. ging ein Schuss knapp am Tor von Deniz Eryilidirim vorbei und zwei Min. später parierte er einen 18m-Flachschuss glänzend. Der Schiedsrichter zeigte zwei Min. Nachspielzeit an, ließ aber drei Min. spielen und entschied in der letzten Aktion 25 m vor unserem Tor auf Handspiel. Der Freistoss wurde abgewehrt, doch der Nachschuss wurde unglücklich von Michael Schäffler ins eigene Tor zum 1:1 Ausgleich abgefälscht.

Schade, dass aus unserer Sicht dieses Handspiel als Fehlentscheidung zum Ausgleich führte. Ein großes Kompliment an unsere A-Jugend, dass sie trotz der miserablen Umstände ein solch tolles Spiel ablieferte und sich eigentlich mehr als einen Punkt verdient hätte.

Am kommenden Samstag findet des Derby gegen den FC Memmingen in Aindling statt. Auch hier muss die Leihe-Elf wieder alles geben, um zu punkten. Spielbeginn: 14.30 Uhr
Montag, 12.11.2012 k e i n Training
Mittwoch, 14.11.2912 Training um 18.30 Uhr

Artikel wurde erstellt von Joachim Grammer
674 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...